Wie beim iPhone

MacBook Pro soll Notch bekommen

Ein wildes Gerücht, kurz bevor Apple seine neuen MacBook Pro präsentieren wird: Die neuen Notebooks sollen eine Notch bekommen wie beim iPhone auch.

Von   Uhr

Vor dem großen Apple-Event am 18. Oktober kommt die Gerüchteküche noch einmal auf Touren: Angeblich soll das neue Notebook mit einem ganz besonderen Display ausgerüstet werden. Oben soll eine Aussparung (Kerbe, Notch) eingebaut sein, genau wie beim iPhone auch.

Apple hat beim iPhone diese Lücke ins Display eingebaut, um die für Face ID erforderlichen Komponenten unterzubringen. Beim iPhone 13 wurde die Notch erstmals seit dem iPhone X verkleinert.

Beim iPad Pro, bei dem mittlerweile ebenfalls Face ID eingebaut ist, wurde auf die Notch verzichtet, weil der Bildschirmrahmen breit genug ist, um ohne die Aussparung auszukommen. Wir gingen eigentlich nicht davon aus, dass nun ausgerechnet beim MacBook Pro diese Aussparung nötig wird. Wenn, dann sicherlich nicht nur für Face ID, sondern auch für eine wesentlich bessere Kamera. Dennoch wäre es sehr ungewöhnlich, wenn dafür ein Teil des Bildschirms geopfert werden müsste. Apple Hub hat gleich einmal eine Visualisierung erstellen lassen, wie das aussehen könnte.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Angeblich soll das neue MacBook Pro in zwei Bildschirmgrößen mit 14 und 16 Zoll erscheinen, wieder ein Magsafe-Stromanschlusskabel besitzen und sogar einen SD-Kartenleser und einen HDMI-Ausgang soll es geben. Zudem soll das Design überarbeitet worden sein und stärker an das iPad angelehnt werden. Vielleicht gibt es auch neue Farben – außer Silber und Spacegrau. Vielleicht gibt es diesmal auch mattschwarz, wer weiß.

Was schätzt du? Wird Apple das wirklich durchziehen?

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "MacBook Pro soll Notch bekommen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Absolut unlogisch. Würde bei Vollbild (Safari Tableiste) stören.

Das passiert, wenn alle immer nur an dem Design von Apple am meckern sind. Displayrand, geht nicht. Notch, geht nicht. Kinn am iMac, geht schon garnicht. Frage was geht denn noch designerisch in euren augen? Aber gekauft wird es ja dann trotzdem.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.