Ab sofort möglich

Apples Betaprogramm: So meldest du dich für iOS 14, macOS 11 und watchOS 7 an

Es ist soweit: Nach dem Entwickler bereits seit zwei Wochen iOS 14 und Co. ausprobieren können, können nun auch gewöhnliche Nutzer die Betas testen – erstmals auch watchOS 7.

Von   Uhr

Anmelden zum Apple Beta Software Program – So geht's

Auf der WWDC 2020 kündigte Apple nicht nur Betas für Entwickler an, sondern bestätigte auch einen öffentlichen Betatest. Während bislang nur tvOS-, iOS- und macOS-Versionen vorab im Rahmen des Betaprogramms bereitstanden, können interessierte Nutzer nun auch watchOS 7 ausführlich ausprobieren. Vor allem letzteres Betriebssystem lässt aufhorchen und hoffen, dass Apple in diesem Jahr den Fokus auf Stabilität und Optimierung legt.

Doch wie meldet man sich zum öffentlichen Betatest an? Zunächst solltest du dich auf Apples offizieller Beta-Website registrieren. Klicke dazu auf „Registrieren“ und melde dich dann mit deiner Apple-ID sowie deinem Passwort an. Anschließend bestätigst du noch eben die Teilnahmebedingungen. 

Wähle nun das gewünschte Betriebssystem aus und folge den jeweiligen Anweisungen. Für die Betas von iOS 14, iPadOS 14 und watchOS 7 musste du die Website mit deinem Smartphone oder Tablet aufrufen, da du ein Betaprofil installieren musst, damit du auf die Betaversion aktualisieren kannst. Besonders einfach klappt dies bei tvOS 14. Bist du einmal für die Beta angemeldet, kannst du auf deinem Apple TV mit gleicher Apple-ID in „Einstellungen > System > Softwareupdate“ die Public Beta-Updates aktivieren und anschließend von dort aus aktualisieren. 

Hinweis: Bevor du dich für die Beta anmeldest und du eine Vorabversion auf deinem Gerät installierst, solltest du nicht nur ein Backup anfertigen, sondern dir auch darüber im Klaren sein, dass es sich um keine offizielle Version handelt. Vielmehr bietet Apple dir damit die Möglichkeit die neue Software auszuprobieren und bis zur breiten Veröffentlichung im Herbst daran mitzuwirken, die finale Version von möglichen Fehlern zu befreien. Man sollte daher keine Beta auf einem Gerät installieren, das man unbedingt benötigt, da keine volle Kompatibilität zu allen Apps gewährleistet ist und Fehler zum Datenverlust führen können.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apples Betaprogramm: So meldest du dich für iOS 14, macOS 11 und watchOS 7 an" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.