Sticky Werbung

Apple Music: So viel Geld erhalten die Künstler während der kostenlosen Testphase

Die New York Times hat aufgedeckt, wieviel Apple den Musikern für jeden Klick in der dreimonatigen kostenlosen Testphase von Apple Music bezahlen wird. Hochgerechnet gibt es für 500 Klicks 1 US-Dollar. Ursprünglich wollte Apple den Künstlern gar nichts bezahlen. Die kleinen Plattenfirmen sind mit diesem Angebot Apples offenbar zufrieden. Nach Ablauf der kostenlose Phase werden die Künstler deutlich mehr Geld pro Klick erhalten.

Von   Uhr

Apple bezahlt den Künstlern jedes Mal 0,002 US-Dollar, wenn ein Lied in der dreimonatigen kostenlosen Test-Periode via Apple Music gestreamt wird. Anders ausgedrückt gibt es für jeden Künstler genau einen Cent, wenn sein Lied fünfmal angeklickt wird. Dies geht aus einem Bericht der New York Times hervor.

Ursprünglich wollte Apple den Plattenfirmen und Künstlern in den ersten 90 Tagen nach Abschluss eines Abonnements gar nichts bezahlen. Das Unternehmen aus Cupertino hatte bis kurz vor der Präsentation von Apple Music am 8. Juni hart mit den großen Plattenfirmen verhandelt, um seinen Nutzern eine kostenlose, werbefreie 90-tägige Testphase zu ermöglichen, ohne selbst auf den Kosten sitzen bleiben zu müssen. Mehrere tausend kleine Plattenfirmen, die unter anderem durch die beiden Organisationen Merlin und Beggars Group organisiert sind, protestierten jedoch. Sie wollten den zwischen Apple und den großen Plattenfirmen ausgehandelten Vertrag nicht so ohne weiteres übernehmen. Auch die Sängerin Taylor Swift wandte sich öffentlich gegen das kostenlose Streamen von Musik.

Der New York Times zufolge sind die kleinen Plattenfirmen mit dem Betrag, den Apple an die Künstler zahlen will, zufrieden. Er entspricht in etwa dem Betrag, den Künstler bekommen, wenn beispielsweise ein Lied über die kostenlose, werbefinanzierte Version von Spotify gestreamt wird. Sobald die dreimonatige kostenlose Test-Periode abgelaufen ist, fallen für jeden Apple Music-Abonnenten rund 10 Euro pro Monat an. Mit Famileinfreigabe kostet das Abonnement monatlich rund 15 Euro. Die Künstler erhalten dann mehr Geld pro Klick.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple Music: So viel Geld erhalten die Künstler während der kostenlosen Testphase" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.