Top-Themen

Themen

Service

News

Aktualisiert

Apple Clips: Neues Update bringt Live-Titel, Camcorder-Filter und vieles mehr

Vor einiger Zeit veröffentlichte Apple die Video-App Clips als „hippe“ iMovie-Alternative für iPhone und iPad. Während die App von vielen Nutzern nach wie vor belächelt wird, hat sie mittlerweile eine große Anhängerschaft. Dies liegt vor allem an den umfassenden Effekten, die per Fingertipp eingefügt werden können und tolle Ergebnisse liefern. Mit Version 2.0.6 erweitert man die Funktionen nochmal deutlich.

Mit Clips können Sie schnell und einfach Ihre Videos bearbeiten, zuschneiden, kombinieren und sogar mit Effekten, Grafiken, Animationen sowie Musik versehen. Durch künstliche Intelligenz ist es auch möglich, dass Sie Live-Untertitel erstellen, ohne dass Sie eigene Eingaben tätigen müssen. 

Mit dem neuen Update auf Version 2.0.6 erhalten Sie nun auch einen Camcorder-Filter. Dieser versetzt das Video in einen alten Retro-Look . Zusätzlich fügte die Aktualisierung acht neue Plakate hinzu. Interessant sind allerdings die neuen Live-Titel, bei denen Wörter automatisch hervorgehoben werden können, wenn diese gesprochen werden.

Das ist neu in Version 2.0.6:

  • Verwende den neuen Camcorder-Filter, um deine Videos wie Aufnahmen einer alten Kamera aussehen zu lassen.
  • Wähle aus 8 neuen Plakaten mit Optionen für einfarbige Hintergründe, farbenfrohe altmodische Designs, einem klassischen blauen Camcorder-Aufnahmebildschirm und einem animierten Globus zur Feier des Tags der Erde.
  • Erstelle Titel und Untertitel für drei neue Live-Titelstile mit statischem Text, der mit einem Mal eingeblendet wird, oder animiertem Text, in dem jedes Wort hervorgehoben wird, wenn es gesprochen wird.
  • Füge mit neuen 8-Bit-Stickern und Stickern im 3D-Stil Betonungen zu deinen Videos hinzu.
  • Erstelle Songs in GarageBand und anderen Musik-Apps und füge sie dann direkt zu neuen oder bestehenden Clips-Projekten hinzu.
  • Dupliziere Projekte und benenne sie um.
  • Teile Projekte mit Freunden über AirDrop oder E-Mail, sichere sie in „Dateien“ oder lade sie bei Cloud-Diensten mithilfe von Erweiterungen zum Teilen hoch.
  • Durch die ClassKit-Unterstützung können Schüler Lehrern Videoaufgaben mit der Schoolwork-App senden.


Laden im App Store

Clips

Entwickler: Apple Distribution International


Preis: Gratis
Jetzt laden

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Apple Clips: Neues Update bringt Live-Titel, Camcorder-Filter und vieles mehr" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Grandiose App von Apple! Wie immer gratis für iOS!