Eddy Cue im Interview

Apple arbeitet an neuen Funktionen für Podcasts

In einem aktuellen Interview auf der Code Conference sprach Apples Senior Vice President of Internet Software and Services Eddy Cue nicht nur über die demnächst startenden Shows auf Apple Music, sondern weichte auch den üblichen Fragen zu möglichen VR-Plänen aus. Jedoch zeigte er sich ziemlich offen in den Bezug auf Apples Bemühungen im Podcast-Bereich und versprach weitere Informationen in Kürze.

Von   Uhr
(Bild: CC0)
Anzeige

Nachdem Apple vor rund einem Jahr das Webportal für die Podcasts überarbeitet hat, lud man sich nur wenige Monate später ein paar der bekanntesten Podcaster und Produzenten zu sich nach Cupertino ein. Dort wollte man die Zukunft des Mediums besprechen und natürlich entsprechende Verbesserungsvorschläge hören. Dieses Meeting könnte bald erste Früchte tragen. Wie Apples Eddy Cue nun in einem Interview auf der Code Conference bekanntgab, „arbeitetet man an neuen Features für Podcasts. Bleibt gespannt." 

Der Moderator Peter Kafka fragte Cue, was Apple tun kann, um den Podcasts beim Wachsen zu helfen. Dazu nannte er das Beispiel der Magazine, mit denen Apple bereits einige Deals gemacht hat. Dort teilt man etwa zugehörige Informationen über die Kunden mit dem Publisher, sodass dieser sich ein besseres Bild von der Zielgruppe machen kann. 

Ob es bei den digitalen Radioshows ähnlich laufen wird, ist ungewiss. Dort hat Apple in den letzten Jahren nur wenig Aufwand betrieben und sich fast ausschließlich um das Hosting sowie die Verwaltung bei iTunes gekümmert. Laut 9to5Mac könnte Apple zukünftig eine aktiviere Rolle übernehmen und Podcastern beispielsweise ein Abo-System bieten, sodass Hörer ihre Lieblingsshows direkt unterstützen können.

Anzeige

Ein Update für die vorinstallierte App ist natürlich auch längst überfällig. Nachdem Apple in den letzten beiden Jahren den Fokus eher auf die Musik-App gelegt hat, erwarten wir in diesem Jahr eine Aktualisierung der Podcast-App.

Das ganze Interview ist auf YouTube verfügbar. Das genannte Thema wird ab Minute 41 kurz angeschnitten.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple arbeitet an neuen Funktionen für Podcasts" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.