Top-Themen

Themen

Service

News

Kurioses

Apple-1: Dieser Prototyp funktioniert noch!

Derzeit wechselt ein einzigartiges Stück Hardware aus dem Hause Apple den Besitzer. In einer Online-Auktion kann bis zum 25. August jedermann um den Prototyp eines Mainboards für den Apple-1 mitbieten, vorausgesetzt er hat genug Kleingeld. Dieses Mainboard ist angeblich funktionsfähig und wurde sehr wahrscheinlich von Steve Jobs von Hand fertiggestellt.

Auf der Webseite CharityBuzz wird derzeit ein einzigartiges Stück Apple-Hardware versteigert. Bei dem Bauteil handelt es sich um ein Mainboard eines Apple-1. Allerdings ist es wohl kein Mainboard, das tatsächlich in einem Apple-1 verkauft wurde. Die hochwertigen Materialien deuten darauf hin, dass es sich um einen experimentellen Prototyp handelt. Vermutlich hat ein unbekannter Mitarbeiter Apples der ersten Stunde dieses Mainboard mit nach Hause genommen und 1977 weiterverkauft. 2000 wechselte des Mainboard das letzte Mal für circa 18.000 US-Dollar den Besitzer. Derzeit wird der Wert des Mainboards auf rund eine Million US-Dollar geschätzt. Die Online-Auktion geht noch bis zum 25. August. Das aktuell höchste Gebot liegt bei etwas mehr als einer halben Million US-Dollar.

Der Hardware-Prototyp des Apple-1 ist wohl funktionsfähig

Dem Mainboard liegen auch detaillierte Schaltpläne und Kassetten mit BASIC-Programmier-Befehlen bei, die von Dan Kottke aufgenommen und beschriftet wurden. Auf einer der Kassetten hatte Kottke „Good Luck“ geschrieben. Angeblich ist das Mainboard auch funktionsfähig. Der aktuelle Besitzer rät jedoch dringend davon ab, das Stück Hardware mit Strom zu versorgen.

Diese Mainboard-Prototypen wurden Kottke, einem der ersten Mitarbeiter Apples, zufolge von ihm und Steve Jobs von Hand fertiggestellt. Da Kottke angibt, dass er sich nicht an dieses spezielle Gerät erinnern könne, hat wahrscheinlich Steve Jobs höchstpersönlich dieses Mainboard zusammengeschraubt.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Apple-1: Dieser Prototyp funktioniert noch!" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.