Angebot

Anki Overdrive Supertruck günstig bei Saturn abstauben

Bei Saturn bekommen Sie derzeit den neuen Supertruck Freewheel für das Carrera-Smartphone-Spiel Anki Overdrive besonders günstig. Dieser ist noch gar nicht so lange auf dem Markt zu haben. Beim Elektronik-Discounter sparen Sie gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung eine Menge.

Von   Uhr

Erst in diesem Monat sind die Supertrucks für Anki Overdrive im Handel. Pro Gerät möchte der Hersteller eigentlich rund 70 Euro haben. Da kommt es für den gut geplanten Gabentisch gerade recht, dass Saturn den Freewheel Supertruck zum Preis von 48,72 Euro anbietet. Wenn Sie diesen im Saturn-Markt in Ihrer Umgebung abholen, entfallen die Versandkosten (sonst 1,99 Euro). Doch selbst mit Versandkosten ist das Angebot für den Supertruck interessant.

Zum Deal: Anki Overdrive Supertruck bei Saturn im Angebot.

Wer mehr über Anki Overdrive erfahren will, kann sich zudem unseren Testbericht zum Autorennspiel für iPhone zu Gemüte führen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Anki Overdrive Supertruck günstig bei Saturn abstauben" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

War heute morgen im Saturn in Köln. Der Truck brauchte nicht abgestaubt zu werden, er stand erst seit kurzem im Regal. Empfand ich als teuer.

Anki gehört nicht zu Carrera, ich habe mit Hinweis auf Ihren Artikel direkt nachgefragt. Das ist definitiv falsch.

Sorry, aber Anker ist Anker, nicht Carrera. Carrera ist nur ein Vergleich, weil die Anki-Bluetoothspielzeuge funktionieren wie eine moderne Carrera-Bahn. Das hab ich schon vorausgesetzt, dass das niemand falsch versteht. Anki Overdrive ist eine Carrera-Bahn im übertragenen Sinn, und im eigentlichen Sinn ein Produkt von Anki.

Interessante Sichtweise, Herr Grabmair.

Tut mir Leid, aber Sie verwechseln mich. Ich heiße nicht Grabmair.

Hier ist so einiges Falsch......!!!Und der Link geht auch nicht! :(

Natürlich funktioniert der Link. Gerade selbst wieder probiert. Es heißt derzeit: Produkt nicht verfügbar. Die Nachfrage war scheinbar ziemlich groß, oder aber das Kontingent der reduzierten Posten nur sehr gering.

Sorry aber die Seite ist leer.....

Vielleicht mal den Adblocker checken, oder Javascript, Flash. Oder mal den Cache löschen. Keine Ahnung. Bei mir krieg ich die Produktseite mit nem alternativen Produktfoto (Chrome in macOS Sierra, aber Safari 10 geht auch). Der Truck ausgegraut und zu lesen "Produkt momentan nicht verfügbar".

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.