Leak bei Youtube

10. September: Apple verrät Termin für iPhone-Event

Bei Youtube hat Apple durch einen Fehler mit großer Wahrscheinlichkeit bereits den Termin für das nächste Event verraten - das dürfte der Termin sein, an dem die iPhone 12-Familie vorgestellt wird.

Von   Uhr

Da hat jemand bei Apple nicht richtig aufgepasst: Wie so oft sind es kleine Fehler, die der Geheimniskrämerei einen Strich durch die Rechnung machen. So ergeht es gerade Apple. Im offiziellen Youtube-Kanal des US-Unternehmens prangerte kurz, aber deutlich - und zum Ärger von Apple nicht unbemerkt - ein „Test“ für ein Live-Event am 10. September (via 9to5mac).

Normalerweise kann man einen solchen Test so einrichten, dass er nicht von den Nutzern bemerkt wird. Nun hat also entweder jemand beim Anlegen des Livestream-Feeds nicht aufgepasst, oder Apple hat ganz absichtlich ein wenig „geleakt“.

Das im September wie in jedem Jahr das iPhone-Event stattfinden wird, dürfte niemanden mehr verwundern. Doch es sieht so aus, als ob Apple nun schon den Termin für die iPhone-12-Keynote verraten hat. Allerdings muss man dazu anmerken, dass das Event dann an einem untypischen Wochentag stattfinden würde. Der 10. September 2020 ist ein Donnerstag, und bisher hat Apple noch nie an einem Donnerstag das iPhone-Event stattfinden lassen.

Dieses iPhone-Jahr dann alles anders?

Nun ist in diesem Jahr alles anders als gewohnt. Es wird auch kein klassisches Event wie in den vergangenen Jahren geben, bei dem die Presse vor Ort in Cupertino ist und die neuen iPhone 12-Serien gleich ausprobieren wird. Corona hat da vieles umgekrempelt - vielleicht gilt das dann auch für den Keynote-Termin.

Bis zum 10. September ist noch ein wenig Zeit. Wenn es sich um den richtigen Termin handelt und Apple so wie in den Vorjahren die Einladungen zum Event kurzfristig versendet, wird sicherlich noch etwas Zeit vergehen, bevor es die offizielle Bestätigung geben wird.

Was meint ihr dazu: Hat Apple den Fehler absichtlich gemacht oder nicht? Und viel wichtiger: Ist am 10. September das iPhone-Event oder ist das Datum falsch?

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "10. September: Apple verrät Termin für iPhone-Event" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

09. Oktober ? Amerikanische Datumsschreibweise ?

Wäre ein Freitag, also noch unwahrscheinlicher

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.