Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Noch in Beta

WhatsApp: Ab sofort auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzbar

WhatsApp führt ein längst überfälliges Feature ein: Ab sofort kannst du den Messenger auf mehreren Geräten gleichzeitig verwenden, ohne dass dein iPhone verbunden sein muss.

Von   Uhr

Seit Jahren gehört Metas (ehemals Facebook) Messenger „WhatsApp“ zu den beliebtesten Nachrichten-Apps weltweit. Dennoch lässt die Anwendung eine wichtige Funktion vermissen, die nahezu alle Konkurrenten problemlos integrierten: Die Verwendung der App auf mehreren Geräten. WhatsApp verlangte bislang einen unnötig komplizierten Umweg über die iOS-App, Webseiten und einen QR-Code. Zudem musste das Smartphone stets online sein, um Nachrichten auf anderen Geräten senden sowie empfangen zu können. Ein frischer Update vereinfachte das Prozedere zumindest etwas.

WhatsApp auf mehreren Geräten verwenden

Noch befindet sich die Funktion in der Beta, sodass du dieser zunächst beitreten musst. Öffne dazu WhatsApp auf deinem iPhone und tippe in der Navigationsleiste auf „Einstellungen“. Wähle nun „Verknüpfte Geräte“ aus. Darunter sieh du die Option „Multi-Geräte-Beta“. Rufe sie auf und tritt der Beta bei. Danach kannst du im vorherigen Menü weitere Geräte hinzufügen. Bis zu vier Geräte lassen sich zu deinem Account hinzufügen. Folge dazu der Anleitung auf dem Bildschirm. 

Jedoch stehen dir nicht alle WhatsApp-Features auf deinen verknüpften Geräten zur Verfügung. Du kannst lediglich Nachrichten senden und empfangen, ohne dass dein iPhone online sein muss. Das Löschen von Nachrichten oder Chats ist hingegen nicht möglich. Laut Meta bleiben deine Nachrichten und Anrufe weiterhin Ende-zu-Ende-verschlüsselt.

Einen wichtigen Hinweis gibt es noch zur Nutzung des Features: Wie das Unternehmen mitteilt, kannst du von Web, Desktop oder Portal keine Nachrichten an Benutzer:innen senden oder diese anrufen, wenn sie eine veraltete Version von WhatsApp auf ihrem Smartphone verwenden.  Daneben sei noch wichtig zu erwähnen, dass die Verbindung getrennt wird, wenn du WhatsApp auf deinem iPhone für mehr als 14 Tage nicht nutzt.

Was hältst du von dem Feature? Gelungen oder unnötig kompliziert? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "WhatsApp: Ab sofort auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzbar" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...