Top-Themen

Themen

Service

Tipp

Neue Zugangsmöglichkeit

macOS Sierra: So erreichen Sie die Systemeinstellungen „Ton“ über die Menüleiste

Wenn Sie unsere Artikel über das neue macOS Sierra regelmäßig verfolgt haben, wissen Sie bereits, dass in dem neuen Desktop-Betriebssystem eine Menge Detailarbeit steckt. Die Funktion, die wir Ihnen nun vorstellen wollen, ist ein weiterer Beleg dafür. Sie können nun nämlich die Systemeinstellungen „Ton“ über die Menüleiste erreichen. Wir zeigen Ihnen wie dies funktioniert.

Falls Sie den Mac im Vollbildmodus nutzen, bewegen Sie den Mauszeiger an den oberen Bildschirmrand, um die Menüleiste sichtbar zu machen. Wenn die Menüleiste sichtbar ist, suchen Sie darin das Symbol für die Lautstärkeregelung. Klicken Sie darauf. Im Dialogfenster, das dann geöffnet wird, sehen Sie zuunterst die Option „Systemeinstellung Ton“. Klicken Sie darauf. Es öffnet sich ebenjener Einstellungsdialog (Systemeinstellungen > Ton). Um diese Option unter OS X El Capitan oder Yosemite zu erreichen mussten Sie noch gleichzeitig die [alt]-Taste gedrückt halten beim Klick in die Menüleiste.

Horizontaler Schieberegler

Etwas „intuitiver“ ist in dem Dialogfenster zur Lautstärke in der Menüleiste auch die Anzeige des Schiebereglers. Er wird in macOS Sierra horizontal angezeigt. In den Vorgängerversionen wurde er vertikal neben den übrigen Menüinhalten platziert. Dies was insofern inkonsistent, da die Funktionstasten zur Lautstärkeregelung horizontal und nicht vertikal angeordnet sind. Das Schema der Software passte also nicht zu demjenigen der Hardware. Dies ist eine kleine Verbesserung in Bezug auf die „Usability“.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "macOS Sierra: So erreichen Sie die Systemeinstellungen „Ton“ über die Menüleiste" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.