Gefunden!

Maclife PlusMac Screenshots: Hier findest du deine Bildschirmfotos und änderst den Speicherort

Die digitalen Schreibtische der Redaktion sind regelmäßig voll mit Screenshots und das kann auf Dauer eine unschöne Sache sein, daher haben wir überlegt wie wir den unzähligen Bilddateien zuvorkommen und sie automatisch in einem anderen Ordner als den Schreibtisch verfrachten können. Wir zeigen dir, wie du in wenigen Schritten den Speicherort für Screenshots ändern kannst.

Von   Uhr

So änderst du den Speicherort für Screenshots vor macOS Catalina

Rechtsklicke auf den Schreibtisch und klicke dann auf „Neuer Ordner“, um einen neuen Ordner zu erstellen. Benenne den neuen Ordner beispielsweise „Screenshots“. Öffne jetzt den Finder und klicke dann auf „Schreibtisch“ links in der Seitenleiste. Klicke mit der rechten Maustaste nun auf den Ordner „Screenshots“.

Halte nun die Optionstaste (alt) gedrückt und klicke auf „„Screenshots“ als Pfadnamen kopieren“. In unserem Beispiel lautet der Pfad ~/Desktop/Screenshots, wobei die Tilde den Pfad um „User/„Username“/“ verkürzt.

Öffne jetzt die Terminal-App. Diese befindet sich in „Programme > Dienstprogramme“. Kopiere die folgende Zeile in das Terminal-Fenster: defaults write com.apple.screencapture location ~/Desktop/Scr...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?