Top-Themen

Themen

Service

Tipp

On Air

Keynote am Mac: So halten Sie Präsentationen über das Internet ab

Für eine Präsentation muss man nicht immer vor Ort sein und den Teilnehmern gegenüberstehen, sondern kann dies auch bequem aus der Ferne erledigen. Apple hat passend dazu eine Streaming-Funktion in Keynote integriert. Hierbei hat man die Möglichkeit Personen mittels Link einzuladen und gegebenfalls mit einem Passwort zu versehen. Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen und wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen gerne.

Bevor Sie eine Präsentation Live über das Internet streamen, sollten Sie sicherstellen, dass die Teilnehmer Zugriff auf einen Webbrowser haben. Es spielt dabei keine Rolle, ob der Zuschauer ein Apple-Gerät verwendet. Auch Windows- und Android-Nutzer können die Präsentation verfolgen, da kein iCloud-Account benötigt wird. Übrigens ist es ab macOS 10.12 sogar möglich die Veranstaltung über die Keynote-App zu verfolgen. 

So streamen Sie Präsentationen Live mit Keynote

Öffnen Sie die Präsentation, die Sie über das Internet abhalten wollen, in Apples Keynote und klicken Sie dort auf den „Keynote Live"-Button in der Symbolleiste.  Ein Klick auf „Fortfahren" und schon wird die Präsentation für die Vorführung bereitgestellt. Nun können Sie unter weitere Optionen ein Passwort festlegen, damit auch nur die gewünschten Teilnehmer darauf zugreifen können. Um diese einzuladen, können Sie entweder den angezeigten Link teilen oder Sie klicken auf den blauen „Einladen"-Button.

Ein Klick auf „Keynote Live" und es geht fast schon los
Ein Klick auf „Keynote Live" und es geht fast schon los (Bild: Screenshot)

Über „Einladen" können Sie den Link per Mail, Nachrichten, AirDrop, Twitter, Facebook, LinkedIn oder andere Dienste verschicken. Gerade via E-Mail oder Nachrichten-App können Sie den Link zielgerichtet an einzelne Personen versenden.

Nachdem die Einladungen versandt wurden, stehen Ihnen zwei Optionen zur Auswahl: „Jetzt wiedergeben" oder „Später wiedergeben". Klicken Sie auf letzteres, dann können Sie die Präsentation bis zum richtigen Start weiter bearbeiten. Sobald Sie Ihre Arbeit beendet haben oder der Termin zur Wiedergabe gekommen ist, klicken Sie in der Symbolleiste auf „Mit Keynote Live wiedergeben". 

Hinweis: Mit Keynote Live werden keine gesprochenen Texte wiedergegeben und auch die Hervorhebungsfunktion via iOS-Gerät zum Zeichnen auf Folien steht ebenfalls nicht zur Verfügung.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Keynote am Mac: So halten Sie Präsentationen über das Internet ab" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.