iOS 8 Video-Tipp: Versehentlich gelöschte E-Mails wiederherstellen - so geht's

Apple hat eine etwas unkonventionelle, aber sehr praktische und intuitiv zu bedienende Methode gefunden, um versehentlich gelöschte E-Mails aus dem Papierkorb zu holen und wiederherzustellen. Dabei ist kein Klicken durch die verschiedenen Ordner und Menüs der nativen E-Mail-App des iPhones notwendig. Stattdessen kann der Nutzer das Smartphone einfach schütteln und die E-Mail ist wieder da. Die Schüttelei hat auch noch den ein oder anderen weiteren Vorteil.

Von   Uhr

Jeder kennt es: Eine E-Mail ist sehr schnell aus Versehen gelöscht, obwohl man sie doch eigentlich weiterhin gerne in seinem Postfach behalten möchte. iOS 8 bietet seinem Nutzer in der nativen E-Mail-App des Betriebssystems deshalb eine sehr einfache und intuitive Möglichkeit, versehentlich gelöschte E-Mails wieder zurück in das Postfach zu holen. Dabei müssen Nutzer nicht auf den Papierkorb der E-Mail zurück greifen, sondern folgende Aktion ausführen.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Weitere geniale Tipps und Tricks zu iOS 8 finden Sie in unserer cleveren Pocket Academy-App.

Anzeige

Der Nutzer kann einfach sein iPhone schütteln. Anschließend poppt ein Menü auf, indem man die Auswahl hat, ob man die Lösch-Aktion zurücknehmen will oder nicht. Dies funktioniert nicht nur mit der letzten gelöschten E-Mail. Anwender können mit dieser „Schüttel-Rückgangig-Mach-Funktion“ alle Löschvorgänge rückgängig machen, sofern sich die E-Mails noch im Papierkorb befinden. Voraussetzung ist, dass sich der Nutzer im Posteingang der nativen E-Mail-App von iOS 8 befindet. Vorsicht: Es wird nicht die letzte gelöschte E-Mail wiederhergestellt, sondern die letzte Löschaktion rückgängig gemacht. Will der Anwender also nur eine E-Mail wiederherstellen, hat aber zusammen mit der E-Mail noch viele andere E-Mails gelöscht, stellt die Funktion all diese E-Mails wieder her.

Unser Wunsch: Apple sollte deutlich öfter auf die „Schüttel-Bedienung“ zurückgreifen. Sie mag auf den ersten Blick etwas ungewohnt wirken und vielleicht sogar komisch aussehen. Allerdings ist sie so praktisch und einfach zu bedienen, wie kaum eine andere Eingabemethode.

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 8 Video-Tipp: Versehentlich gelöschte E-Mails wiederherstellen - so geht's" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.