Top-Themen

Themen

Service

Tipp

Für Fortgeschrittene

Apple-ID: So ändern Sie die zugehörige E-Mail-Adresse

Jede Apple-ID ist an eine E-Mail-Adresse gekoppelt. Diese kann von Apple oder auch von einem Drittanbieter stammen. Sollte letzterer abgeschaltet werden oder Sie geben die E-Mail-Adresse aus anderen Gründen auf, dann sollten Sie auch Ihre Apple-ID entsprechend anpassen. Schritt für Schritt möchten wir Ihnen diesen Vorgang erklären und Ihnen gleichzeitig den ein oder anderen Trick zum Apple-Konto verraten. 

Wenn Sie aktuell eine E-Mail-Adresse verwenden, die auf die Sie demnächst vielleicht keinen Zugriff mehr haben, dann sollten Sie vielleicht zur einer Apple-Adresse wechseln, die Ihnen dauerhaft erhalten bleibt. Apple erlaubt dies bereits seit 2017 und funktioniert ganz einfach, wenn man weiß, wo sich die entsprechenden Einstellungen befinden. 

So ändern Sie die E-Mail-Adresse der Apple-ID

Öffnen Sie zunächst die Website appleid.apple.com in einem Webbrowser. Loggen Sie sich mit Ihrer derzeitigen Apple-ID und dem zugehörigen Passwort ein. Wenn die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist, dann folgen Sie den Anweisungen, um sich anzumelden. Klicken Sie danach rechts neben der Apple-ID auf „Bearbeiten“. Anschließend klicken Sie unter der Apple-ID auf „Apple-ID ändern ...“. Geben Sie nun eine neue E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Fortfahren“, um den Vorgang abzuschließen.

Kurzfassung:

  • Appleid.apple.com öffnen
  • Einloggen mit Apple-ID und Passwort
  • Neben der Apple-ID auf „Bearbeiten“ klicken
  • Unter der Apple-ID auf „Apple-ID ändern ...“ klicken
  • Neue E-Mail-Adresse eingeben und „Fortfahren“ anklicken

Weitere E-Mail-Adressen zur Ihrer Apple-ID hinzufügen

Wenn Sie eine Apple-Adresse (@me.com, @icloud.com, @mac.com) verwenden, dann können Sie diese nicht entfernen. Stattdessen können Sie allerdings weitere Adressen zu Ihrer Apple-ID hinzufügen, die Sie ebenfalls für den Login verwenden können.

Öffnen Sie dazu wieder die Website appleid.apple.com  und loggen Sie sich mit Ihrer derzeitigen Apple-ID sowie dem zugehörigen Passwort ein. Klicken Sie danach rechts neben der Apple-ID auf „Bearbeiten“. Unterhalb Ihres Geburtsdatums sehen Sie „Erreichbar unter“. Klicken Sie hier auf „Weitere hinzufügen ...“. Geben Sie nun eine weitere E-Mail-Adresse oder Telefonnumer, die Sie zukünftig ebenfalls als Ihre Apple-ID nutzen möchten.

Kurzfassung:

  • Appleid.apple.com öffnen
  • Einloggen mit Apple-ID und Passwort
  • Neben der Apple-ID auf „Bearbeiten“ klicken
  • Unter „Erreichbar unter“ auf „Weitere hinzufügen ...“ klicken
  • Weitere E-Mail-Adresse eingeben und „Fortfahren“ anklicken

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Apple-ID: So ändern Sie die zugehörige E-Mail-Adresse" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.