Quelle: https://www.maclife.de/ratgeber/aktivieren-dfu-modus-am-iphone-7-plus-10093605.html

Autor: Ben Otterstein

Datum: 05.09.19 - 08:32 Uhr

So aktivieren Sie den DFU-Modus am iPhone 7 (Plus)

Das iPhone 7 und iPhone 7 Plus sind aktuell günstigste Einsteiger-Geräte. Anders als die vorherigen Modelle verfügen die Apple-Smartphones über einen kapazitiven Home-Button. Dieser brachte daher einige tiefgehende Änderungen für verschiedene Funktionen mit sich. Beispielsweise funktioniert dadurch der erzwungene Neustart anders, aber auch der DFU-Modus muss nun leicht abgewandelt aktiviert werden.

So versetzen Sie das iPhone 7 (Plus) in den Wartungsmodus

Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Computer die neueste iTunes-Version installiert ist. Schließen Sie Ihr iPhone 7 oder iPhone 7 Plus per Lightning-Kabel an Ihren Computer an. Schalten Sie Ihr iPhone, wie üblich, aus. Drücken und halten Sie nun den Power-Button an der rechten Seite Ihres Geräts für drei Sekunden gedrückt, bevor Sie zusätzlich die Leiser-Taste an der linken Geräteseite gedrückt halten. 

Lesetipp

So will Apple Ihre Alltagsgegenstände tracken

Bereits seit Monaten hält sich hartnäckig das Gerücht, dass Apple an einem Tracker für Gegenstände arbeitet. Schon im Frühjahr hatte die... mehr

Halten Sie beide Tasten gleichzeitig für zehn Sekunden gedrückt. Wenn Sie das Apple-Logo sehen, dann haben Sie die Tasten zu lange gedrückt gehalten und müssen den Prozess noch einmal starten. Nach den zehn Sekunden lassen Sie den Power-Button los und halten die Leiser-Taste noch für weitere fünf Sekunden gedrückt. Sehen Sie das iTunes-Logo auf Ihrem iPhone, dann haben Sie die Taste zu lange gehalten und müssen den gesamten Vorgang erneut starten.

Bleibt Ihr Bildschirm hingegen schwarz, dann haben Sie Ihr iPhone 7 / 7 Plus erfolgreich in den DFU-Modus  versetzt. Auch in iTunes sollten Sie über den DFU-Modus benachrichtigt werden. Im DFU-Modus können Sie Ihr iPhone beispielsweise auf Werkeinstellungen zurücksetzen oder ein Downgrade vollführen.