Top-Themen

Themen

Service

News

Apple-Smartphone ins rechte Licht gerückt

Netzfundstück: So wird das ausrangierte iPhone zum modernen Kunstwerk

Netzfundstück: So wird das ausrangierte iPhone zum modernen Kunstwerk. Haben Sie sich schonmal überlegt, was sie mit Ihrem alten Apple-Smartphone anfangen könnten? Klar, Sie können es Ihren Kindern zum Spielen geben, oder in der Verwandschaft verschenken. Sie könnten es auch als Fernbedienung zweckentfremden oder als Überwachungskamera einsetzen. Doch es gibt auch ein weniger nützliche, aber bei weitem stilvollere Verwendungsart. Die hat jetzt ein Reddit-Nutzer der Öffentlichkeit vorgestellt.

„TheIncorporeal“ präsentierte vor kurzem auf Reddit der Apple-Fangemeinde Fotos seiner Art und Weise, mit einem ausrangierten iPhone umzugehen.

iPhone-Bauteile im Bilderrahmen

Mit ein wenig Werkzeug und Fingerspitzengefühl, speziellem Bastelkleber, aber sehr wohl auch einem Gespür für Ästhetik bastelte der Nutzer ein famoses Stilleben.

iPhone im Bilderrahmen
iPhone im Bilderrahmen (Bild: TheIncorporeal via Reddit)

Er drapierte die einzelnen iPhone-Bauteile, angefangen vom Deckelglas, der Rückseite, den Schräubchen und dem Mainboard, über den Akku, den SIM-Karten-Schacht hin zur Kamera, dem Home-Button und weiteren Bauteile in einem Passepartout hinter Glas.

„TheIncorporeal“ tat dies allerdings nicht nur für ein einzelnes iPhone, sondern gleich für drei Modelle. Er packte nacheinander ein iPhone 5, ein iPhone 4s und ein iPhone 4 hinter Glas.

Gerne würden wir auch Ihre Meinung erfahren, ob Sie ähnlich positiv überrascht sind von diesem Ergebnis. Und vor allem würde uns interessieren, was Sie mit alten iPhones anfangen, und ob Sie selbst bereits ähnlich stilvolle „Bildarbeiten“ erstellt haben. Letztlich ist der Kreativität keine Grenze gesetzt.

Wie wir außerdem eingangs in der Einleitung erwähnten, gibt es diverse weitere Möglichkeiten, das eigene alte iPhone zu verwenden, oder eben auch das Apple-Tablet iPad.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Netzfundstück: So wird das ausrangierte iPhone zum modernen Kunstwerk" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Ja das hat was. Sieht irgendwie cool aus.