Absturz

Vorsicht! Dieser neue Videolink lässt das iPhone abstürzen

Vor einiger Zeit berichteten wir über eine Textnachricht, die euer iPhone direkt beim Öffnen abstürzen ließ. Ähnlich kurios ist ein neuer Bug, der mit einem bestimmten MP4-Video-Link zusammenhängt. Dieser verursacht bei einigen Nutzern starke Probleme und kann bis zum völligen Absturz führen, sodass ein harter Neustart notwendig wird.

Von   Uhr

Derzeit ist ein MP4-Video im Umlauf, das nach der Wiedergabe in Safari nicht nur auf dem iPhone, sondern auf allen iOS-Geräten für Probleme sorgt. Dabei wird das Gerät erst sehr sehr langsam und versagt in manchen Fällen auch völlig den Dienst, sodass das iPhone oder iPad schließlich nur noch mit auf die harte Tour neu gestartet werden kann.

Wie in dem Video von EverythingApplePro gut zu erkennen ist, wird das iPhone scheinbar stückweise durch das Video in Safari überladen, sodass es unbenutzbar wird und irgendwann zum Stillstand kommt. Der genaue Grund ist noch nicht ganz klar. Man nimmt derzeit an, dass es sich um ein beschädigtes Video handelt. iOS weiß daher nicht, wie man korrekt damit umgeht und überlädt sich daher selbst. 

Daneben ist das Problem auch nicht nur auf die aktuellen iPhone- und iPad-Modelle sowie Softwareversionen beschränkt. Wie man in dem Video unten sehen kann, beeinflusst das MP4-Video auch ältere Geräte und reicht sogar bis iOS 5 zurück. Auch bei der neuesten Beta zu iOS 10.2 kommt es zur starken Verlangsamung.

Natürlich möchten wir an dieser Stelle den Link zu dem MP4-Video aus ersichtlichen Gründen nicht mit Ihnen teilen. Sollten Sie dennoch das Video erhalten und wiedergegeben haben, dann ist das kein Grund zur Panik. Hier hilft, wie angesprochen, ein harter Neustart. Bei älteren Geräten halten Sie dazu den Home-Button und die Power-Taste gedrückt, bis Sie das Apple-Logo auf Ihrem Display sehen. „iPhone 7"-Nutzer müssen hingegen die Leiser-Taste – linke Geräteseite, untere Taste – und die Power-Taste gedrückt halten.

[video url="https://youtu.be/B15nBZ7pjLs" /]

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Vorsicht! Dieser neue Videolink lässt das iPhone abstürzen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Schlimmer finde ich, dass immer öfter die Videos nur Hochkant betrachtet werden können und nicht wie früher beim drehen des iPhones horizontal.

Super, dass ihr es auch noch weiter verbreitet. Was verlinkt ihr als nächstes? Eine Anleitung für den einfachen Waffenbau für den spontanen Amoklauf?

Ihr Apfel-Anbeter seid doch sonst auch immer die Ersten, die gegen Android flamen, sobald dort eine Sicherheitslücke gefunden wird. Schön den Ball flachhalten und das Gehirn einschalten bevor man Apple mit Birnen vergleicht...

@Droide, ich weiß zwar nicht wo dein Problem liegt, aber wenn es mal eine Sicherheitslücke bei iPhone(IOS) gibt wird sie so schnell es geht ausgebessert.
Das ist bei Android nicht der Fall.
Den nicht jedes Android Gerät bekommende neuesten Sicherheit und System Updates.
Dir kann ich nur raten das du dich das nächste mal besser informierst.

Ich frag mich immer wieder, was die Android Fans hier bei Mac Life machen???
Meine persönliche Antwort lautet:
Sie würden gerne selber ein Apple Gerät haben, haben aber dafür bedauerlicherweise nicht das nötige Kleingeld dafür!
Und diese Geräte, werden ja auch kaum subventioniert oder kaum billiger sobald ein neuer Gerätetyp auf dem Markt ist.
Daher wird sich enorm gefreut, wenn die iOS Sachen kleinere Mängel oder Sicherheitslücken aufweisen!
Über die offenen Scheunentore bei Android braucht man ja nicht mehr schreiben, weil das ja mehr als bekannt ist! Das bringt eben ein offenes System so mit sich!!!
Mein iPhone 6 ist schon 2,5 Jahre alt und hat noch nie versagt oder ist abgestürzt!!!
Da kann der Kern Schrott von Samsung eh einpacken. Hatte vor dem iPhone 6 nur Samsung Geräte, zuletzt das 4er!!!

Hallo, was macht man wenn ein Neustart nicht hilft? Video würde aus Fotos/Alben/Video gelöscht, trotzdem wird das Handy extrem heiß und verbraucht Akku ohne Grund, Batterie Nutzung unter Einstellungen dann bei der Foto App bis 70%

Jmd eine Idee?

Grüße

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.