Vergleich

David gegen Goliath: iPhone 12 mini gegen iPhone 12 Pro Max – das musst du wissen

Apple schickt zwei ungewöhnliche Geräte ins Rennen. Das iPhone 12 mini und iPhone 12 Pro Max sprechen unterschiedliche Käufergruppen an. Aber wie unterschiedlich sind die beiden Geräte wirklich?

Von   Uhr

iPhone 12 mini

iPhone 12 Pro Max

Display

5,4“, OLED

6,7“, OLED

Helligkeit

625 Nits, 1.200 Nits (HDR-Inhalte)

800 Nits, 1.200 Nits (HDR-Inhalte)

Displayschutz

Ceramic Shield

Ceramic Shield

Kameras

12 MP Zwei-Kamera-System (Ultraweitwinkel‑ und Weitwinkel­objektiv) + LiDAR-Scanner

12 MP Pro Kamera­system (Ultraweitwinkel‑, Weitwinkel‑ und Teleobjektiv)

Video

4K-HDR Videoaufnahme mit Dolby Vision bis zu 60 fps

4K-HDR Videoaufnahme mit Dolby Vision bis zu 30 fps

Optischer Zoom

2x optisches Auszoomen

2,5x optisches Einzoomen, 2x optisches Auszoomen

Apple ProRaw

Nein

Ja

5G

Ja, Sub-6-GHz

Ja, Sub-6-GHz

Prozessor

A14 Bionic

A14 Bionic

Wasserdicht

Bis 6m, IP68

Bis 6m, IP68

MagSafe-kompatibel

Ja

Ja

Kapazitäten

64 GB, 128 GB, 256 GB

128 GB, 256 GB, 512 GB

Gewicht

133 g

226 g

Maße in mm

131,5 x 64,2 x 7,4

160,8 x 78,1 x 7,4

Dual-SIM

Ja

Ja

Konnektivität

WLAN 6, Bluetooth 5.0

WLAN 6, Bluetooth 5.0

Preis

Ab 780 Euro

Ab 1.220 Euro

(Horizontal Scrollen, um die ganze Tabelle zu sehen)

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "David gegen Goliath: iPhone 12 mini gegen iPhone 12 Pro Max – das musst du wissen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.