Apple-Chef in Deutschland

Tim Cook in Bayern: Apple Card kommt nach Deutschland

Tim Cook besucht Deutschland: Apple Card soll international werden. Wenn Sie derzeit in den Süden der Republik schauen, dann tummelt sich dort eine Menge Prominenz. Neben Barack Obama befindet sich nämlich auch Apple-Chef Tim Cook in München und Umgebung. Der CEO des iPhone-Herstellers traf sich unter anderem mit der Firma Algoriddim, die einem ehemaligen Apple-Mitarbeiter gehört, besuchte außerdem den Apple Store, weitere Mitarbeiter, die Chips zur Erhöhung der Batterieeffizienz designen und tauchte auf der Wiesn auf.

Von   Uhr

Tim Cook ist in Deutschland, konkreter noch in München. Der Apple-Chef informierte darüber auf seinem eigenen Twitter-Account.

Apple-CEO trifft Mitarbeiter, alte Bekannte und mehr

Dort ließ er sich unter anderem von Karim Morsy zeigen, wie weit dessen Firma „Algoriddim“ Apples Hardware dazu nutzen kann, um selbst zum DJ zu werden. Morsy arbeitete einst selbst für Apple, ehe er sich mit dem Unternehmen selbständig machte.

Ein seltener Anblick ist indes ein Foto des bayerischen „Design Center“-Teams von Apple. Cook machte ein Foto mit allen Mitarbeitern vor Ort. Er verriet, dass das bayerische Team Chips zur Steigerung der Batterieeffizienz in Apple-Produkten verantwortet.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

iPhone 11 startet stark, Apple Card kommt nach Deutschland

Cook gab darüber hinaus der BILD-Zeitung bei seinem Deutschlandbesuch auch ein Interview. Das versteckt der Springer-Verlag allerdings hinter einer Paywall. Darin betont der Apple-Chef, dass das iPhone 11 einen „starken Start“ hatte.

Darüber hinaus betont Cook, dass er die Apple Card gerne international machen möchte. Die Kreditkarte aus Cupertino soll, wenn es nach ihm und Apple geht, auch in Deutschland und weiteren Ländern starten. Allerdings brauche dies mal mehr mal weniger Zeit, je nachdem, wie stark die Finanzmärkte in den jeweiligen Ländern reguliert seien.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Tim Cook in Bayern: Apple Card kommt nach Deutschland" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.