Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Günstiger Photoshop-Alternative

Pixelmator Pro: Update lässt dich Hintergründe einfacher entfernen – jetzt zum halben Preis sichern

Für Pixelmator Pro steht ab sofort Version 2.3 im Mac App Store bereit. Mit dem Update erhielt die Bildbearbeitungssoftware einige nützliche Features wie die verbesserte Erkennung von Vorder- und Hintergrund. Gleichzeitig reduzierten die Entwickler den Preis der Anwendung deutlich zur Black Week.

Von   Uhr

Das Pixelmator Team stellt ein Update für Pixelmator Pro bereit und erweitert damit den Einsatz des maschinellen Lernens. Die künstliche Intelligenz lässt dich mit nur einem Klick Hintergründe ersetzen beziehungsweise diese von deinen Bildern entfernen. Daneben bietet Version 2.3 noch mehr.

Pixelmator Pro 2.3: Hintergründe mit einem Klick entfernen

Das Highlight des Updates stellt natürlich das Entfernen des Hintergrunds dar. Oberhalb der Werkzeugleiste findest du dazu einen neuen Button, der eine Person zeigt. Klickst du darauf, nutzt Pixelmator Pro maschinelles Lernen, um Personen zu erkennen und diese ohne dein weiteres Zutun ausschneidet. Dies funktioniert in drei Schritten. Zunächst erkennt die Anwendung die Umrisse, bevor sie im zweiten Schritt verfeinert werden. Zuletzt werden die Farben „dekontaminiert“. Strahlt etwa der Hintergrund bestimmte Farben auf das Motiv beziehungsweise die Person ab, dann werden diese Verfärbungen ebenfalls entfernt.

Nutzt du das Auswahl-Tool, dann fällt dir sicher die Option „Subjekt auswählen“ auf. Ein Klick darauf wählt automatisch Personen aus und lässt sie dich einfach für die weitere Bearbeitung maskieren. In diesem Zusammenhang hat das Entwicklungsteam auch die Erkennung von Haaren sowie Fell verbessert, um dir eine noch bessere Auswahl zu liefern.

Allerdings ist hierbei anzumerken, dass die neuen Features am besten mit Apples M1-Chip funktionieren und dort speziell die Neural Engine verwenden. Nutzer:innen mit Intel-Macs benötigen ein Vielfaches länger für die Prozesse. 

Pixelmator Pro: Günstiger Photoshop-Alternative

Die Black Week ist in aller Munde und das Team hinter Pixelmator Pro reduzierte den Preis ebenfalls. Die Anwendung ist im Mac App Store derzeit um 50 Prozent günstiger zu bekommen, sodass du nur einmalig 19,99 Euro zahlst, um in den Genuss Bildbearbeitungssoftware zu kommen.

‎Pixelmator Pro
‎Pixelmator Pro
Entwickler: Pixelmator Team
Preis: Kostenlos

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Pixelmator Pro: Update lässt dich Hintergründe einfacher entfernen – jetzt zum halben Preis sichern" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...