Top-Themen

Themen

Service

News

Offiziell bestätigt: Apple Watch Event am 9.3. inklusive Livestream

Es geht los! Und zwar schon deutlich eher als angenommen. Bereits am 9. März 2015 lädt Apple nach San Francisco ins Yerba Buena Center For The Arts zu einer Veranstaltung unter dem Titel "Spring Forward". Dort wird Apple dann mit Sicherheit auch die letzten noch nicht bekannten Infos zur Apple Watch präsentieren. Unter www.apple.com/live wird es außerdem wieder einen Livestream der Veranstaltung geben. Wer sich standesgemäß auf das Event vorbereiten möchte, findet hier ein Dossier all unser Artikel zum Thema „Apple Watch“.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Offiziell bestätigt: Apple Watch Event am 9.3. inklusive Livestream" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Deutlich eher? Ihr habt groß veschriben vor Wochen 24 Februar event für Apple watch blablabla!

Ja, in der Tat. Das war allerdings bevor Tim Cook beim Conference Call erklärt hat, dass die Apple Watch im April an den Start gehen würde.

NA endlich schreibt hier mal jemand von der Mac Life! Ihr Redakteur Christian Remse macht hier nur schlechte und von Rechtschreibfehlern überfüllte sowie uninteressante Artikel - es wird Zeit, dass man mal ein Stühlerücken bei der Mac Life vornimmt so wie Tim Cook mit Scott Forstall…..

Nichts gegen Sie, sie machen es gut!

P.S. Wenn hier mal halbwegs interessante und Rechtschreibfehlerfreie Artikel reinkommen abonniere ich für leicht auch mal wieder die MacLife ( bin Langjähriger Leser)

Was schreibst du da zusammen?

Geschrieben ! Sorry

schon was bekannt über das grosse Ipad?

Auf einen Sonntag??

sonntag? Das ist ein Montag

Sorry-stimmt.

nein es ist ein Dienstag!!!

@Timm nein stimmt du hast recht es ist Montag.

Meine Glaskugel sagt mit absoluter uneingeschränkter superverläßlicher Sicherheit voraus, dass neue Apple-Produkte vorgestellt werden! Eine schon in der Vergangenheit sehr verlässliche Quelle!

Ich freue mich auf jeden Fall drauf...!

Sebastian Schack, ist denn damit zu rechnen, das Tim Cook am 9. März auf dem Event den Release im April erst mal für die USA ankündigt? Ich dachte mehr daran, das die Apple Watch im April auch in Deutschland zu kaufen sein wird. Sollte sie dennoch zuerst in den USA verkauft werden, befürchte ich für Deutschland eine sehr lange Wartezeit von mehreren Wochen oder sogar Monaten. Freue mich auf Deine Antwort.

Wer braucht überhaupt so eine blöde Uhr?

Weißt du, was dein Kommentar und die iWatch gemeinsam haben?
Sie beide zeigen Uhrzeit und Datum an.
Im Gegensatz dazu kann aber die iWatch noch viel mehr und wenn du nun meinst, die sei blöd, na um wieviel blöder muss dann erst dein Kommentar sein?

Depp!

Du brauchst dich nicht vorstellen, einfach deinen Kommentar eintippen.

.
Die AppleWatch ist ein amerikanisches Kulturgut und daher kommt
der Hr. Crook persönlich zu Frau Mergel um sie ihr zu überbringen.

Sie darf sie aber erst am 9. März auspacken, sonst gilt es nicht !!!

cropk und Mergel, alles klar.

Wenn man die iWatch nicht braucht, kauft man sie auch nicht, also warum aufregen?Diese Gutmenschen regen mich auf!