Browser

Apple hat bei Safari ein Einsehen und nimmt extravagantes Design zurück

Apple hat die dritte Beta seines Desktop-Betriebssystems macOS Monterey veröffentlicht. Wichtigste Änderung ist das Design des Browsers Safari, das zuvor für Ärger sorgte.

Von   Uhr

In der dritten Beta von macOS Monterey hat Apple einen Schritt zurück gemacht und nach anhaltenden Protesten das Design des Browsers Safari wieder geändert. Das war auch nötig, denn die Standard-Tab-Leiste, die Symbolleisten-Optionen und andere Designentscheidungen waren einfach schlecht.

Apple hatte für Monterey zunächst eine einheitliche und moderne Tab-Leiste in Safari verwendet, doch Benutzer fanden Schaltflächen zum Neu Laden und zum Teilen nicht mehr und so kam es, wie es kommen musste: Apple ging von seinem extrem minimalistischen Ansatz wieder zurück auf ein eher traditionelles Design.

Nun sind die Tabs wieder unter der URL- und Suchleiste angeordnet und nicht mehr daneben. Außerdem gibt es den Reload-Button und den Share-Button wieder. Wer das alte „minimalistische“ Design lieber hat, kann es übrigens in den Ansichts-Einstellungen wiederherstellen.

Apple scheint ansonsten keine größeren Änderungen in der Beta 3 vorgenommen zu haben.

Installiere die Beta nicht auf deinem Hauptrechner, da noch nicht alles fehlerfrei funktioniert und es daher noch zu Einschränkungen kommen kann. Von fehlender Softwareunterstützung bis hin zum Datenverlust kann vieles passieren. Um macOS Monterey wieder zu entfernen, müssen sämtliche Daten gelöscht werden oder du stellst das System von einem Backup ausgehend wieder her.

macOS Monterey installieren – so geht es

Bevor du die Beta bekommst, musst du dich bei Apples Public-Beta-Software Programm anmelden.

  • Registriere dich dazu auf der offiziellen Beta-Website (Link) oder melde sich dort an. Klicke dazu auf „Registrieren“ und gib deine Apple-ID sowie dein Passwort ein.
  • Bestätige nun noch die Teilnahmebedingungen und klicke danach auf „Registriere deine Geräte“.
  • Wähle macOS aus und lade das „Dienstprogramm für macOS Public Beta-Zugriff“ herunter.
  • Öffne die heruntergeladene Datei und folge der Anweisung auf dem Bildschirm.
  • Nachdem du alles bestätigt hast, öffnet sich nun automatisch das Fenster für das Softwareupdate. 
  • Klicke hier auf „Jetzt aktualisieren“, sodass der Download gestartet wird.
  • Nachdem der Download komplett ist, wird dein Mac automatisch neu gestartet. 
  • Folge anschließend dem Installer, klicke auf „Weiter“ und bestätige die AGBs.
  • Wähle nun den Installationsort für die Beta aus und installiere sie.

z

Installierst du dir die Beta? Hast du weitere Neuerungen entdeckt?

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple hat bei Safari ein Einsehen und nimmt extravagantes Design zurück" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Das hatte ich mir schon während der Keynote gedacht, dass das neue Design von Safari für mehr Unmut sorgt. Zudem vollkommen unpraktisch, da um an Funktion (Seite neu laden etc). alles zuerst über drei Punkte in der Suchleiste geht. So muss man 2 bis 3 Mal mehr klicken als zu vor. Was Apple sich dabei gedacht hat. Bis dato stand Apple immer für Design follows function. Hier aber leider überhaupt nicht.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...