In eigener Sache

Mac Life sucht Verstärkung. Jetzt bewerben!

Was wir können, kannst du schon lange? Dann zeig's uns! Wir suchen nach Verstärkung im Redaktionsteam der Mac Life und brauchen fähige Leute für den nächsten großen Schritt.

Von   Uhr

Da du diesen Bewerbungsaufruf hier auf maclife.de liest, müssen wir dir vermutlich nicht groß erzählen, was wir hier eigentlich machen, oder? Aber wir wollen mal nicht so sein …

Neben der täglichen Arbeit an maclife.de kümmern wir uns um zwei regelmäßig erscheinende Print-Titel (Mac Life, iPhone & iPad Life), sowie zahlreiche Sonderhefte, die wir teils gedruckt (iPhone Bibel, Mac Bibel, Mac Life Wissen) und teils exklusiv digital (Mac Guide, iPhone Guide, Apple Watch Guide und mehr) veröffentlichen. Dazu kommen die jährlich erscheinenden Fachbücher zu iPhone, iPad, Mac und Apple Watch, sowie der wöchentlich stattfindende Podcast „Schleifenquadrat“.

Wen wir suchen

Wir suchen dich, wenn du strukturiert und selbstständig arbeiten kannst. Wenn du eine hohe Affinität für digitale Inhalte und alle für uns relevanten Kommunikationskanäle mitbringst. Wenn dir eine Leidenschaft für Apple-Themen innewohnt und du entsprechend fit im Umgang mit aktuellen Apple-Geräten bist. Wenn du ein ausgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein hast, das sich auch in einem hervorragenden Sprachgefühl und der Fähigkeit, Themen schnell umzusetzen, zeigt. Und wenn Engagement und Eigeninitiative keine Fremdwörter sondern ganz selbstverständlich für dich sind.

Unser Angebot

Als aufmerksame/r Leser/in von Mac Life wird dir nicht entgangen sein, dass wir uns gerade in einer Phase des Umbruchs befinden: Das neue Design der Website, die Einführung von Mac Life+ und der nun seit einiger Zeit wöchentlich erscheinende Podcast sind nur die sichtbarsten Ausprägungen dessen.

Als Team-Mitglied von Mac Life bekommst du die Chance, dich in alle laufenden und anstehenden Prozesse einzubringen und so die Zukunft von Mac Life aktiv mitzugestalten. Deshalb brauchen wir auch keine Ja-Sager/innen und Mitläufer/innen, sondern freuen uns über Querdenker/innen, die keine Angst haben, ihre Meinung kundzutun und den status quo zu hinterfragen.

Dein Fokus wird auf der Schaffung von Inhalten für maclife.de und Mac Life+ liegen. Eine Trennung des Teams nach „online“ und „print“ gibt es bei uns allerdings schon lange nicht mehr.

Nicht nur jetzt, sondern auch in einer Zeit „nach Corona“ wirst du, wenn du möchtest, aus dem Homeoffice arbeiten können. Für mehrere Mitglieder des Team ist das ohnehin seit Jahren gelebter Alltag. Eine regelmäßige Anwesenheit am Redaktionsstandort Kiel kann, etwa zu Konferenzen, Workshops und für Projekte, dennoch sinnvoll sein und ist grundsätzlich erwünscht.

Die formelle Stellenbeschreibung inklusive der Möglichkeit, deine Bewerbung direkt einzureichen, findest du auf der Karriere-Seite von Falkemedia, dem Medienhaus hinter Mac Life. 

Mehr zu diesen Themen: