Update

Logic Pro X: Version 10.4.1 behebt zahlreiche Fehler & bringt weitere Verbesserungen

Im vergangenen Monat veröffentlichte Apple mit Version 10.4 das große Update für Logic Pro X. Während die Musik-Software neben neuen Inhalten auch zusätzliche Plug-Ins und Features erhalten hat, war es nur eine Frage der Zeit, bis Apple eine Aktualisierung zur Fehlerbehebung nachreichen wird. Mit Version 10.4.1 ist dies nun im großen Umfang geschehen und behebt einige der Fehler.

Von   Uhr
Anzeige

Seit Jahren ist Apples professionelle Audio-Anwendung ein Muss für alle Musiker und erfreut sich daher natürlich größter Beliebtheit in der Musikszene. Mit Version 10.4 von Logic Pro X bohrte Apple die Software gehörig auf. Mit einer intelligenten Tempoerkennung sowie zahlreichen Plug-Ins und neuen Inhalten bestach die Aktualisierung natürlich auch durch weitere Verbesserung am Design. Wie so oft nach Updates mit vielen Änderungen traten auch neue Fehler auf. Um diese zu beheben, schob Apple nun mit Version 10.4.1 eine Aktualisierung zur Fehlerbehebung und allgemeinen Leistungsverbesserung nach, die seit gestern Abend im Mac App Store zur Verfügung steht.

Das sind die neuen Funktionen von Logic Pro X 10.4.1:

  • Behebt ein Problem, durch das die App beim Öffnen von Projekten, die mit einer älteren Version erstellt wurden, eventuell beendet wurde.
  • Plug-in-Einstellungen für Step FX, Phat FX, ChromaVerb und die Vintage-EQ-Sammlung werden korrekt installiert.
  • Logic wird nicht mehr plötzlich beendet, wenn auf „Wiedergabe“ gedrückt wird, nachdem Automation auf eine andere Spur kopiert wurde.
  • Behebt ein Problem, durch das ChromaVerb plötzliches Ansteigen der CPU-Last auslösen kann.
  • Tastaturkurzbefehle zum Zoomen funktionieren im Audiodateieditor jetzt wie erwartet.
  • Klicken mit gedrückter Taste „ctrl“ im Pianorolleneditor hebt nicht mehr die Auswahl anderer Noten auf.
‎Logic Pro
‎Logic Pro
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Logic Pro X: Version 10.4.1 behebt zahlreiche Fehler & bringt weitere Verbesserungen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.