Ab November

Knallfarben für den HomePod mini - Gelb, Orange und Blau starten

Dass Apple wieder mutiger wird, was Farben angeht, hat der Konzern zuletzt mit den bunten iMacs beweisen. Nun starten erstmals auch bunte HomePod minis. Ab November bekommst du den kleinen Smart-Speaker auch in Gelb, Orange und Blau.

Von   Uhr

Apple hat heute den HomePod mini in drei neuen, kräftigen Farben vorgestellt – Gelb, Orange und Blau. Wer aber mehr Neuerungen erwartet hat, wird enttäuscht. Apple hat tatsächlich nur das Äußere der kleinen beliebten Lautsprecher überarbeitet. Bei den farbigen Modellen gibt es auch die Touch-Oberfläche und das Stromkabel in den neuen Farben, sodass die drei neuen HomePod minis durch und durch echte Hingucker sind. 

Eine Neuerung gibt es noch für Siri. Laut Apple wird noch in diesem Jahr die Multi-User-Spracherkennung ausgeweitet, sodass sie weltweit nutzbar wird, wo es die neuen HomePods gibt. Das ist besonders interessant für die Smart-Home-Steuerung und für die Auswahl von Musik, die auf deinen Geschmack zugeschnitten ist. 

„Der HomePod mini klingt unglaublich gut, und mit dem Zugriff auf mehr als 90 Millionen Songs im weltweiten Apple Music Katalog und der tiefen Integration mit den Apple Geräten ist er der unverzichtbare intelligente Lautsprecher für iPhone Nutzer:innen“, sagt Bob Borchers, Vice President of Worldwide Product Marketing bei Apple. „Mit den neuen lebendigen Farben Gelb, Orange und Blau passt der HomePod mini an noch mehr Orte und bietet erstaunlichen Sound, die Power von Siri und eine einfache und sichere Smart Home-Steuerung, während er gleichzeitig die Privatsphäre schützt.“

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Preise und Verfügbarkeit

Der HomePod mini wird ab November nicht nur in Weiß und Space Grau, sondern dann auch in den neuen Farben Gelb, Orange und Blau für 99 Euro zu haben sein. Ein genauer Starttermin für Vorbestellung und Verfügbarkeit wurde nicht genannt. 

Für Musikfreunde ist auch interessant, dass für Apple Music ein neuer Abo-Plan vorgestellt wurde. Mehr dazu erfährst du in unserem separaten Artikel zum „Voice Plan“

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Knallfarben für den HomePod mini - Gelb, Orange und Blau starten" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.