Eigenentwicklung stockt

iPhone kommt mit Qualcomm-Modems bis (mindestens) 2027

Im vergangenen Jahr kündigte Apple an, seine Vereinbarung mit Qualcomm zu verlängern, um weiterhin die 5G-Modems des Unternehmens bis 2026 zu nutzen. Da jedoch Apples Pläne, eigene Modems zu entwickeln, nicht gut vorankommen, wird das Unternehmen zumindest bis 2027 weiterhin auf Qualcomms Modems im iPhone setzen.

Von   Uhr

Apple wird bis 2027 weiterhin 5G-Modems von Qualcomm nutzen

Die Nachricht wurde von Qualcomm-CEO Cristiano Amon während des Finanzberichts des Unternehmens für das erste Quartal 2024 bestätigt. Laut Amon wird Qualcomm seine 5G-Modems bis März 2027 an Apple lizenzieren. Zuvor wurde der Vertrag bereits bis 2026 verlängert. Er sagte auch CNBC, dass er "mit der Beziehung zu Apple zufrieden" sei.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Apple äußert sich bislang nicht

Das Unternehmen versucht seit Jahren, eigene 5G-Modems zu entwickeln, um Qualcomms Modems zu ersetzen. Im Jahr 2019 übernahm Apple die Modemsparte von Intel für eine Milliarde US-Dollar. Die Übernahme brachte Apple über 17.000 Patente und mehr als 2.200 Mitarbeiter von Intel ein. All diese Bemühungen reichten jedoch bislang nicht aus, um ein marktreifes Modem in Eigenregie fertigzustellen.

Ein Bloomberg-Bericht aus dem vergangenen Jahr enthüllte, dass die Entwicklung von Apples 5G-Modems für die Entwickler und Führungskräfte des Unternehmens eine "frustrierende Reise" war. Laut Insidern konnten die Prototypen in Bezug auf Leistung und Effizienz nicht mit Qualcomm-Modems mithalten.

Ursprüngliches Ziel war es, in diesem Jahr die ersten Geräte mit eigenen 5G-Modems auszuliefern. Die beiden Verlängerungen der Vereinbarung mit Qualcomm legen jedoch nahe, dass Apple noch weit davon entfernt ist, sein erstes eigenes 5G-Modem zu verbauen. 

Qualcomm ist auch der Lieferant des Moduls für die Kommunikation mit Satelliten ist, das in iPhone 14 und iPhone 15 verwendet wird.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone kommt mit Qualcomm-Modems bis (mindestens) 2027" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...