Top-Themen

Themen

Service

News

Akkuschaden

iPhone 7 explodiert

Nicht nur Samsung sondern auch Apple hat ein Problem mit instabilen Akkus. Nun ist ein iPhone 7 beim Transport explodiert, weil der Akku offenbar defekt war. Noch handelt es sich allerdings im Gegensatz zu Samsung um einen Einzelfall.

Hoffen wir, dass das explodierende iPhone 7 nicht der Anfang einer langen Geschichte wird. Beim Transport ist ein iPhone 7 bei der Auslieferung zum Kunden kaputtgegangen, weil der Akku defekt war. Das Resultat soll eine Entzündung beziehungsweise eine Explosion gewesen sein. Auf der Plattform Reddit wurde der Fall bekannt, der derzeit nur ein Einzelfall ist.

Beim Samsung Galaxy Note 7 hingegen führten defekte Akkus zu einem Rückruf, der sich aufgrund der instabilen Akkus zu einem Fiasko entwickelte. Normale Paketdienste können die Geräte ohne Sicherheitsmaßnahmen gar nicht mehr befördern, im Flugzeug darf ein Galaxy Note 7 aktuell gar nicht eingeschaltet oder geladen werden und viele Nutzer haben ihre Geräte noch nicht zurück gebracht, was Samsung dazu veranlasste, ein Zwangsupdate zu veröffentlichen, dass eine Komplettladung aus Sicherheitsgründen des Akkus verhindert.


Soweit ist es beim iPhone 7 definitiv nicht. Dennoch ist anzumerken, dass Lithium-Ionen-Akkus ein gehöriges Zerstörungs- und Verletzungspotential in sich haben und fehlerhaft gefertigte Modelle für ernste Schäden sorgen können.

Das betroffene iPhone 7 scheint den Fotos nach zu urteilen unrettbar verloren zu sein. Es wurde in der Originalverpackung transportiert, die erstaunlicherweise nur wenig beschädigt wurde. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde, ist derzeit nicht bekannt. Es besteht natürlich auch noch die Chance, dass es sich bei den Bildern um ein Fake beziehungsweise um einen absichtlich verursachten Schaden handelt.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "iPhone 7 explodiert" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Hahahahahahahahahha

Bestimmt mutwillig

Panik-Mache, nichts anderes. Typisch Medien

Bin froh dass es die Medien gibt. Bin wirklich beunruhigt mein iPhone 7 plus wird Mega heiss beim Laden und Netzteil auch.

Ablenkungsmanöver seitens Samsung.

Sehe ich nicht so. dafür ist das Timing etwas spät ;-)

Ich habe das neue iPhone 7plus und habe heute gegoogelt wegen Netzteil und Handy Überhitzung. Ich habe das Problem, dass beim Laden das Netzteil und auch das Handy selbst Mega heiss werden. Das beunruhigte mich. Nun lese ich von der Explosion eines iPhones....
Hinweis: wenn ich mein handy lade, dann sind alle Apps aus. Hintergrundaktualisierungen ebenfalls aus. Trotzdem bedenkenswert heiss wird die Hardware
Frage: gibt es mehr solche Fälle?

Komisch, mein iphone 7 (allerdings ohne Plus) bleibt beim laden absolut kühl.

Ich habe jetzt dann noch mal ICE STORM Unlimited gestartet und selbst dann hält sich die Erwärmung in Grenzen.

Entweder stimmt etwas mit Deinem Ladegerät oder dem Telefon nicht.

Hi, Ich habe gerade am Samstag mein iPhone 7 zurückgebracht (es wird ausgetauscht) weil es beim Laden extrem heiss wurde ohne je den Akku vollständig zu laden. Zudem wurde es bei geringster Nutzung (SMS, email) sehr sehr warm und der Akkustand nahm auch innert weniger Minuten viel zu stark ab (ca. 4% während 10 min bei quasi Nulllast...)
Mittels Diagnoseprogrammen im Apple Store konnte jedoch kein Hardware-Fehler gefunden werden...
Vielleicht doch kein Einzelfall?

Um ehrlich zu sein wird mein iPhone 7 auch weitaus wärmer als mein altes 6s.

Also ich lade mein 7 plus gerade währenddessen ich die ganze Zeit damit Spiele spiele und es ist nicht besonders heiß. Also etwas wärmer aber nicht so warm das ich mir sorgen machen sollte [Thinking Face]

Sonst sähe die Verpackung anders aus. Bei Samsung sollen laut einer Nachrcht sogar deren Waschmaschinen explodieren. Bei denen läuft es grade besonders unrund.

http://m.9gag.com/gag/a25g00Z?ref=fbp

Auf diesem link sieht man es ist ein schwarzes iPhone!

Ja....
...nach dem Verkohlen!

Ich glaube, dass es ein goldenes war.

Nee, Spaß! Die Front ist ja schwarz - wird schon ein schwarzes gewesen sein....

Wenn man genau hinsieht, fällt einem folgendes an dem Bild auf:
1. der Rahmen schien rosegold zu sein.
2. die Displayfolie ist schwarz

bei einem rosegoldenen iphone müsste die Displayfolie doch weiß sein? Bzw. selbst nach einem Brand des Telefons dürfte diese nicht so gleichmäßig schwarz sein, wie sie auf dem Bild ist.

Das wird nen Fake sein.
Der Rahmen sieht wie Roségold aus, aber Display ist schwarz?
Wurde bestimmt mutwillig zerstört.

Vielleicht ein allgemeines Problem, dass durch die Wasserdichtigkeit ein Abwärmeproblem erzeugt wird?

War klar. Ein iPhone hat sich verbogen, dabei löste sich das Display und der Akku explodierte. Zudem fielen Vögel von den Bäumen und Fische trieben leblos auf dem Wasser. Alles in der Nähe des iPhone7. Quelle: YouTube. Copyright by Frank Android. Übrigens. Beim Laden erwärmt sich jeder Akku der Welt.

Mal ehrlich Leute...die Pappe vom Karton ist verbrannt, die Folie um den Karton ist unversehrt?!?!?!?!?
Also wenn ich was anzünde, schmort und schmilzt Plastik!!![Thinking Face]

Das ist eindeutig ein Fake. Etwas kann nur brennen, wenn genug Sauerstoff da ist und die Packung ist durch das Plastik fast luftdicht abgeschlossen. Also wie ist so etwas möglich?

Habe gestern mein IPhone 7 diamantschwarz mit 256 GB bekommen und mich gefreut. Lange hielt die Freude nicht an. Auch bei mir wurde das IPhone schon bei der Einrichtung so heiß, dass es sich automatisch abstellte. Außerdem stellte ich dann fest, dass der Akku überhaupt nicht geladen wurde. Obwohl das IPhone die ganze Zeit am Rechner angeschlossen war, ging die Akkuleistung immer weiter runter. Habe das Iphone dann bei 19% ausgeschaltet, abkühlen lassen und dann erneut zum Aufladen angeschlossen. Trotz ausgeschaltetem IPhone wurde das Gerät bei der Aufladung wieder so heiß. Habe dann alles wieder zurückgesetzt und das Gerät heute morgen zurück zur Telekom gebracht. Jetzt bin ich gespannt, wann ich ein neues Gerät bekomme (dauert bei den Wartezeiten jetzt sicher ewig) und dann natürlich, wie sich ein neues Gerät verhält.

Ich habe mir vor 10 Tagen ein Iphone 7 gekauft.
Ein Tage bevor wir in die Ferien reisten und freute mich, unter anderem mit der neuen Kamera Fotos zu machen. Leider überhitzte das Gerät am zweiten Tag und wurde immer heisser ohne grosse Benützung. Als die Anzeige abkühlen lassen erschien, habe ich das Iphone ausgeschaltet. Doch es wurde immer heisser, womit ich es nicht mehr ruhig in der Hand halten konnte. Danach war wahrscheinlich der Akku leer,und er konnte rechtzeitig abkühlen, womit das Iphone nicht mehr geladen werden konnte.