Neue Technik für iPad Pro

iPad: Neuartiges zweischichtiges Tandem-OLED in Arbeit

Die Apple-Display-Lieferanten Samsung und LG arbeiten aktuell beide an einem verbesserten Aufbau für OLED-Displays. Diese sollen in einem künftigen iPad zum Einsatz kommen und aus zwei Schichten bestehen, was ein helleres Display und längere Lebensdauer ermöglichen soll. 

Von   Uhr

Das legt ein neuer Bericht aus der Lieferkette nahe. Das Online-Magazin The Elec meldet dazu, dass das erste OLED-iPad von Apple ein neuartiges zweischichtiges Design verwenden wird. Dieser doppelte Aufbau des Displays nennt sich auch Tandem-OLED und soll durch die Verwendung von zwei Pixelschichten anstelle einer viele Vorteile bringen. 

Diese als Two-Stack-Tandem bekannte Technologie ist laut The Elec noch in der Entwicklungsphase. Beim Zulieferer Samsung Display wird dabei geprüft, ob die aktuelle erste Gen-8-OLED-Fabrik genügend Platz haben wird, um für die Herstellung der anspruchsvolleren Zweistapel-Tandem-OLED umgerüstet zu werden. Auch bei LG Display will man eine bestehende Produktionslinie entsprechend umrüsten. 

Interessant ist die Technologie mit ihren zwei übereinander gestapelten RGB-Emissionsschichten, da das die Helligkeit des Bildschirms erhöht und gleichzeitig seine Lebensdauer verlängert, da die einzelnen Leuchtdioden weniger Leistung bringen müssen.

Die Tandem-Technik ist daher auch interessanter für Tablets (und für Laptops) als für Smartphones, da das Display beim Smartphone in der Regel nicht so lang am Stück voll genutzt wird. Die Vorteile kommen daher auch eher beim iPad als beim iPhone zum Tragen. 

iPad Pro: OLED oder IPS-LCD mit miniLED

Derzeit wird erwartet, dass Apple ab dem Jahr 2023 sein erstes OLED-iPad – dann bereits mit Tandem-Panel auf den Markt bringen wird. Vermutlich wird Apple zunächst die iPad Pro-Modelle umrüsten. Das für dieses Jahr erwartete neue iPad Pro wird jedoch voraussichtlich bei IPS-LCD mit miniLED-Hintergrundbeleuchtung bleiben.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPad: Neuartiges zweischichtiges Tandem-OLED in Arbeit" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...