iOS 17.5.2 Update kommt

iOS 17.5.2: Kleinere Updates für iPhone-Nutzer erwartet

Apple bereitet laut einem anonymen Leak auf X, früher bekannt als Twitter, die Veröffentlichung eines kleineren Updates für iPhones vor: iOS 17.5.2.

Von   Uhr

Über den Inhalt des iOS 17.5.2-Updates ist bisher wenig bekannt, außer dass es die Build-Nummer 21F101 haben soll. Es wird jedoch erwartet, dass es sich um ein kleines Update handelt, da Apple sich bereits stark auf die Beta-Tests für iOS 18 konzentriert. Nutzerinnen und Nutzer, die noch iOS 17 verwenden, können voraussichtlich Fehlerbehebungen oder Sicherheits-Patches erwarten.

Quickread: Auf einen Blick
  • Apple plant Release von iOS 17.5.2 für iPhone.
  • Update wird wahrscheinlich Bugfixes oder Sicherheitsupdates enthalten.
  • Veröffentlichung möglicherweise im Juli.

Der Veröffentlichungstermin für iOS 17.5.2 ist noch unklar. Allerdings erscheinen Updates, die von diesem Leaker angekündigt werden, in der Regel innerhalb einiger Wochen nach dem Posting. Es ist daher wahrscheinlich, dass das Update im Juli verfügbar sein wird.

iOS 17.5.2 wird vor iOS 17.6 und iOS 18 erscheinen, die beide noch in der Beta-Phase sind. Die zweite Beta von iOS 17.6 wurde letzte Woche an Entwicklerinnen und Entwickler sowie öffentliche Beta-Tester ausgeliefert. Die dritte Beta von iOS 18 wurde heute an Entwickler verteilt. Bisher wurden jedoch keine größeren Änderungen in iOS 17.6 entdeckt.

iOS-Build-Nummer erklärt!

Die Build-Nummer einer iOS-Version identifiziert spezifische Entwicklungen und Verbesserungen dieser Version. Sie hilft Entwicklerinnen und Entwicklern, Unterschiede zwischen verschiedenen Versionen nachzuvollziehen und Fehler zu beheben. Ein Update mit einer neuen Build-Nummer zeigt oft kleinere Änderungen oder Fehlerkorrekturen an.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 17.5.2: Kleinere Updates für iPhone-Nutzer erwartet" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...