Mobile Betriebssysteme

iOS 16.1 Beta 4 und iPadOS Beta 4 für Entwickler erschienen

Apple bereitet iOS 16.1 und iPadOS 16.1 vor und liefert nun die Beta 5 der beiden Betriebssystem für Entwickler aus.

Von   Uhr

In iPadOS 16.1 wurde der Stage Manager auch auf die iPad Pro ohne M-Prozessoren aktiviert. Apple hatte bis vor kurzem behauptet, dass A-Prozessoren nicht leistungsfähig genug sind und die Geräte zu wenig Ram bieten und bot den Stage Manager nur auf die M1- iPads an. In der Beta wird die Stage-Manager-Unterstützung externer Displays bei allen iPads vorübergehend deaktiviert, bei M-iPads kommt sie später durch ein Update zurück.

Was für App-Entwickler besonders spannend sein dürfte, sind die Live-Aktivitäten in iOS. Das sind interaktive Benachrichtigungsfunktionen für den Sperrbildschirm und im Fall des iPhone 14 Pro und Pro Max für das Dynamic Island. Dort können zum Beispiel die Zwischenstände von Fußballspielen in Echtzeit eingeblendet werden.

Doch das erfordert eine Anpassung bei den Apps. Die Grundlage bietet iOS 16.1 und Apple hofft, dass möglichst viele Entwickler Live-Aktivitäten in ihre Apps einbauen, damit zum Start von iOS 16.1 entsprechendes Material zur Verfügung steht.

Apple hat außerdem in iOS 16.1 die Akkuanzeige beim iPhone noch einmal modifiziert und erlaubt es nun, neben dem Prozentsatz auch eine schwindende Akku-Füllung visuell anzuzeigen.

Außerdem ist in iOS 16.1 und iPadOS 16.1 die Grundlage für den Hersteller-übergreifenden Standard Matter gelegt worden. Apple will diesen ab Herbst 2022 unterstützen. So sollen auch Geräte von Google, Samsung und Amazon mit Apple-Smarthomes verbunden werden können.

Als registrierter Entwickler kannst Du die Beta 5 von iOS 16.1 für das iPhone und iPadOS 16 für das iPad herunterladen und installieren, nachdem ein Betaprofil installiert wurde.


Installierst du dir Betas oder wartest du ab, bis die finale Version erscheint? Schreibe dazu gerne etwas in die Kommentarfelder unterhalb dieser News.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 16.1 Beta 4 und iPadOS Beta 4 für Entwickler erschienen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.