Top-Themen

Themen

Service

News

Alles neu

iOS 13: CarPlay erhält eine zweite Chance

Auf der WWDC-Keynote erklärte Apple, dass iOS 13 das größte Update für CarPlay darstellt, das es bisher gab. Dies klingt im ersten Augenblick natürlich großartig für (potentielle) CarPlay-Nutzer, aber vieles bleibt dabei noch unklar. Dennoch lässt sich nicht abstreiten, dass Apple zahlreiche gute Verbesserungen vorgenommen hat und diese sorgen für ein deutlich besseres Erlebnis. Wir verraten Ihnen, was Sie erwartet. 

Lange hat Apple CarPlay eher stiefmütterlich behandelt, aber in den letzten Jahren tat sich einiges. Erst fügte man zahlreiche eigene Apps hinzu und erteilte dann sogar ausgewählten Drittanbietern die Erlaubnis für CarPlay programmieren zu dürfen. Im letzten Jahr gab man dann sogar Navigations-App wie Google Maps als Alternative zu Apple Karten frei. Mit iOS 13 ändert sich wieder einiges. 

Mehr als nur eine neue App

Eine wichtige Neuerung ist beispielsweise die Einführung einer neuen App. In CarPlay ist ab dem kommenden Update nämlich auch die Kalender-App verfügbar, sodass Sie schnell Ihre Termine einsehen und bei vorhandener Adresse auch sofort die Navigation starten können. 

Nicht ganz neu ist die Musik-App. Diese gehört schon seit jeher zum Repertoir von CarPlay. Jedoch hat Apple die Anzeige deutlich überarbeitet und macht nun das Auffinden Ihrer Lieblingssongs und -wiedergabelisten deutlich einfacher. Daneben kündigte Apple an, dass man bald auch Musik-Apps von Drittanbietern zulassen wird.

Ein neues Dashboard für mehr Übersicht

Am interessantesten dürfte jedoch das neue Dashboard sein. Dieser kann Ihnen nämlich mehr als nur eine App anzeigen. Es kann Ihnen den Weg weisen, gleichzeitig den aktuellen Song anzeigen und mittels Siri auch passende Vorschläge machen. Haben Sie etwa ein HomeKit-fähiges Garagentor, dann schlägt Ihnen Siri dies in der Nähe Ihres Zuhause vor. 

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "iOS 13: CarPlay erhält eine zweite Chance" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.