Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Praktische Erweiterung

Hyper stellt „Duo Pro“-Hub für neues MacBook Pro vor

Zubehörhersteller Hyper kündigt ein neues HyperDrive speziell für das frisch erschienene MacBook Pro an. Das 7-in-2-USB-C-Hub bringt zahlreiche Extras zum kleinen Preis mit.

Von   Uhr

Bislang lief es sehr gut für Hyper, wenn Geld auf Crowdfunding-Plattformen für neue Produkte gesammelt wurde. Auch für das HyperDrive Duo Pro wird sich wieder Indigogo bedient und das angestrebte Ziel ist fast erreicht. Dies sollte nicht verwundert, da das Unternehmen mit dem USB-C-Hub eine günstige Erweiterung für dein neues MacBook Pro liefert. 

HyperDrive Duo Pro mit hoher Kompatibilität

Eine Stärke des neuen HyperDrive Duo Pro ist die Kompatibilität zu verschiedenen Produkten. Neben den neuesten MacBook Pro-Modellen werden auch die ältere Versionen ab 2016 unterstützt. Auch das MacBook Air aus 2018 (und neuer) steht auf der Liste der kompatiblen Geräte. Zudem legt Hyper dem Hub einen USB-C-Adapter bei, um es auch mit anderen Geräten wie beispielsweise dem iPad Pro verwenden zu können.

Das Hub belegt dabei die beiden USB-4-Ports auf der linken Geräteseite. Dabei wird der MagSafe-Anschluss nicht verdeckt und bleibt somit weiterhin für die Energieversorgung nutzbar. Das Duo Pro bietet einen USB-4-Port mit Pass-Through-Feature für 100W PD und 6K-Ausgabe bei 60 Hz. Daneben integriert Hyper einen HDMI-Port, um 4K-Displays mit 60 Hz zu unterstützen. Ein USB-A-Anschluss (5Gbps) ist ebenfalls an Bord und liefert damit Abwärtskompatibilität zu altem Zubehör. Der zweite USB-C-Port unterstützt lediglich eine Übertragungsrate von 5Gbps. Beim microSD-Kartenleser hat Hyper ähnlich gespart wie Apple beim MacBook Pro und bietet ihn lediglich mit dem UHS-I-Standard, der Datenraten von bis zu 104 MB/s erlaubt. Mit dem 3,5-mm-Klinkenanschluss sowie dem klappbaren Gigabit-Ethernet-Port erhältst du ebenfalls Standardkost.

Dem Hub liegen zwei magnetische Halterungen bei, um sowohl bei den neuen als auch alten Geräten optimalen Halt zu bieten. Der kompakte Alleskönner ist mit rund 57 Gramm besonders leicht. Bei Indigogo kannst du das Projekt aktuell noch zum kleinen Preis unterstützen. Für rund 43 Euro (plus Versand) kannst du das HyperDrive Duo Pro bereits im Januar 2022 erhalten. Später soll der Preis deutlich steigen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Hyper stellt „Duo Pro“-Hub für neues MacBook Pro vor" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.