Philips dreht bei Hue auf

Hue-App von Philips synchronisiert Lampen mit dem Computer

Philips hat angekündigt, seine Hue-Lampen nicht nur mit Spielen, sondern mit allem zu synchronisieren, was auf dem Computerbildschirm angezeigt wird. Das erinnert an die Ambilight-Funktionen der Philips-Fernseher.

Von   Uhr

Die kommende App namens Hue Sync von Philips, die für Windows 10 und macOS High Sierra entwickelt wird, beobachtet, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, und ändert automatisch die Beleuchtung entsprechend. Dies ist vor allem für Filme und Spiele gedacht, doch das System funktioniert bei allen Bildschirminhalten. Die Hue-Lampen können künftig auch mit dem Abspielen von Musik synchronisiert werden, und Sie haben die Möglichkeit, die Intensität all dieser Effekte genau einzugeben.

Hue Sync erzeugt sozusagen ein visuelles Surround-Gefühl. Neben Hue Sync arbeitet Philips auch an der dritten Generation der mobilen Hue App, die hübscher ausfallen soll und den Zugriff auf Szenen und Bedienelemente erleichtert.

Anzeige

Sowohl Hue Sync als auch die aktualisierte Hue App sollen im zweiten Quartal des Jahres 2018 erscheinen.

Lampen für den Außenbereich

Im Laufe des Sommers sollen die ersten Hue-Außenleuchten und Lampen auf den Markt kommen. Bisher wurden nur Lampen für den Innenbereich verkauft.

Hue arbeitet mit Razer zusammen

Einen Tag zuvor verkündete Philips seine Partnerschaft mit Razer. Durch die Integration von Philips Hue Entertainment-API und -Tools in die Lichteffekte von Razer Chroma sollen Spieler mit Razer Chroma-Geräten wie Laptops, Tastaturen, Mäusen und Mousepads ihre Hue-Lampen synchronisieren und so ihr Spielerlebnis durch Lichteffekte ergänzen.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Hue-App von Philips synchronisiert Lampen mit dem Computer" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Moin,

Lampen für den Aussenbereich sind eine super Idee, hoffentlich auch welche mit Farbänderung, das wäre jedenfalls was für mich die Aussenbeleuchtung am Haus muss eh überholt werden.

gruss

sedl

Iwas muss für die Preise ja auch mal passieren

Am ATV wäre gut. So dass Licht auf Spielfilme am TV reagiert

Ich hab die normalen E27 Hue's bereits im Außenbereich eingesetzt. Sie machen sich dort sehr gut.

Ich habe einen Fernseher von Philips mit Ambilight und habe meine Hue Lampen im Wohnzimmer damit verknüpft, dieses „neue“ feauture ist gar nicht so neu, mit Philips Fernseher schon lange möglich (Fernseher 2 Jahre alt)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.