von Holzhausen

Vegane Lederhüllen für Apple Watches, iPads und MacBooks

Vicki von Holzhausen hat eine neue Lederwaren-Kollektion für Mac-Fans vorgestellt. Tiere müssen dafür nicht sterben, es handelt sich um veganes Leder.

Von   Uhr

Vicki, die Ehefrau von Teslas Chefdesigner Franz von Holzhausen, hat eine Kollektion vorgestellt, mit der Kunden ihre Apple Watch, die dazugehörigen Armbänder, das iPad aber auch das MacBook unterbringen können. Die Taschen sind aus veganen Leder gefertigt. Früher nannte man so etwas Kunstleder, aber was soll’s.

Die Taschen sollen sich so anfühlen wie echtes Leder, verkauft werden sie im Apple Store - zu happigen Preisen. Insgesamt gibt es sechs verschiedene Modelle, die sich vielleicht auch gut als Weihnachtsgeschenk eignen. Sie werden unter anderem im Apple Store verkauft.

Die Tasche für die Apple Watch ist mit 50 US-Dollar ausgepreist, die Tasche für mehrere Uhrenarmnänder wird für 100 US verkauft.

Das iPad-Portfolio ist eine Hülle aus Leder für das kleine iPad Pro und kostet 80 US-Dollar. Für das iPad-Portfolio für das große iPad Pro werden 100 US-Dollar fällig.

Wer sein MacBook 13 Zoll in einer Lederhülle der Designerin sehen will, zahlt 100 US-Dollar. Die Hülle für das 13″ MacBook Pro kostet erstaunlicherweise nur 60 US-Dollar.

Tesla verwendet schon seit einiger Zeit Kunst- statt Tierleder in seinen Fahrzeugen. Zuletzt wurde selbst die Lenkradhülle auf veganem Leder gefertigt. Auf der Website der Designerin gibt es noch wesentlich mehr Produkte zu entdecken.

Wie stehst du zu Kunstleder vs. echtem Leder? Ist es dir egal, Hauptsache es sieht gut aus und fühlt sich gut an? Uns würde deine Meinung interessieren - schreibe sie doch einmal kurz in die Kommentartspalten unterhalb dieser Nachricht. Vielen Dank.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Vegane Lederhüllen für Apple Watches, iPads und MacBooks" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Und was ist, wenn das Tier von alleine stirbt?