Top-Themen

Themen

Service

News

Wiederkehrer

Google Glass kehrt zurück: Neue AR-Brille vorgestellt

Eigentlich war die AR-Brille von Google totgeglaubt. Nach einem schlechten Marktstart in 2013 und großen Datenschutzbedenken wurde es lange ruhig um die smarte Brille. Erst 2017 erhielt sie eine Neuausrichtung für Geschäftskunden, die nun eine zweite Generation mit überarbeiteten Design erhalten hat. Dies kündigte Google auf dem hauseigenen Blog an und machte die Google Glass Enterprise Edition 2 auch ein ganzes Stück günstiger.

Gegenüber der bisherigen „Google Glass“-Version hat sich das Design etwas verändert und nährt sich damit langsam einem üblicherem Brillendesign an. Diese Variante entsteht gemeinsam mit Smith Optics, wodurch ein Sicherheitsglas geboten werden soll. Daneben wird auch eine andere Version verfügbar sein, die dem Original stark ähnelt.

Unabhängig vom Design bieten beide Modell jedoch ein optisches Display mit 640 x 380 Pixeln. Auf diesem können Informationen sowie AR-Inhalte dargestellt werden. Zudem dient es als Anzeige für den Sprachassistenten. Die nötige Leistung bezieht die AR-Brille aus einem neuen Qualcomm Snapdragon XR1-Prozessor. Der neue Multikern-Prozessor soll für mehr Leistung sowie ein effizienteres Arbeiten sorgen, die durch maschinelles Lernen unterstützt wird. Zudem verfügt sie über eine 8-Megapixel-Kamera sowie einen USB-C-Anschluss, damit Sie die größere Batterie per Schnellladefunktion laden können. 

Auf der Google Glass Enterprise Edition 2 läuft übrigens Googles Android-Betriebssystem in der Version Oreo, sodass Anwendungen einfach für die AR-Brille umgesetzt werden können und der notwendige Aufwand einer Portierung bestehender Unternehmenssoftware minimiert wird.

Besonders interessant ist jedoch, dass Google die neue Generation deutlich billiger anbieten wird. Anstatt wie bisher 1.600 US-Dollar wird neue Baureihe nur noch 1.000 US-Dollar kosten. Einen Haken gibt es aber dennoch. Google gibt die AR-Brille nur an Unternehmenskunden ab.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Google Glass kehrt zurück: Neue AR-Brille vorgestellt" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.