Top-Themen

Themen

Service

News

Neuheit

FRITZ!Box 6591 Cable ab sofort verfügbar

Während einige Internetanbieter weiterhin am Breitbandausbau arbeiten, bietet Netzwerk-Experte AVM eine tolle Routerlösung für Kabelkunden an. Mit der neuen FritzBox 6591 Cable ist das Unternehmen bereit für die neuen DOCSIS-3.1-Netze und unterstützt damit schon den neuesten Übertragungsstandard für das Kabelnetz. Laut dem Hersteller ist die neue Box auch problemlos abwärtskompatibel und kann damit auch genutzt werden, wenn die Infrastruktur noch nicht vollständig ausgebaut ist. 

Das bringen die neuen DOCIS-3.1-Netze:

DOCSIS 3.1 ist der neueste Standard für Kabelnetze, der das verfügbare Frequenzspektrum nochmal deutlich effizienter nutzt. Damit sind in Zukunft Gigabit-Übertragungsraten von bis zu 10 GBit/s auf dem Koaxialkabel möglich. Die FRITZ!Box 6591 Cable ist bestens für diese Zukunft vorbereitet: Mit Unterstützung für 2x2-OFDM-Kanalbündelung (Orthogonal Frequence Division Multiplexing) nach DOCSIS 3.1 erreicht sie Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 6 GBit/s im Downstream und 2 GBit/s im Upstream. Die FRITZ!Box 6591 Cable ist auch abwärtskompatibel zu DOCSIS 3.0 und unterstützt eine 32x8-Kanalbündelung. 

Neben den neuesten Standards der Kommunikationstechnologie verfügt die neue FritzBox 6591 Cable zusätzlich über Wi-Fi 5, ehemals 802.11ac, und ist damit Dualband-fähig. Mit acht WLAN-Antennen und Multi-User-MIMO-Technologie (4x) soll der Router stets für eine stabile und leistungsfähige Verbindung sorgen. Laut Hersteller sind im 5-GHz-Band Datenraten von bis zu 1.733 MBit/s möglich. 

Die Anschlüsse

Daneben verfügt der Kabelrouter auch über vier Gigabit-LAN-Anschlüsse, um Geräte direkt mit dem Internet zu verbinden. Zusätzlich wurden auch zwei USB-3.0-Ports integriert, um beispielsweise einen eigenen Netzwerkspeicher zu betreiben. Um jedoch auch drahtlose Telefon zu betreiben, lässt sich der Router auch als DECT-Basis verwenden. Als besonderes Extra können auch ISDN-Telefone sowie Faxgeräte dank ISDN-S₀-Bus betrieben werden.

Die FritzBox 6591 Cable ist ab sofort im Handel für einen Preis von 269 Euro verfügbar.

Technische Daten

  • 2x2-OFDM DOCSIS-3.1-Kanalbündelung
  • 32x8-DOCSIS-3.0-Kanalbündelung
  • 4x4 Dualband WLAN AC+N mit Multi-User MIMO (1.733 MBit/s + 800 MBit/s)
  • 4 Gigabit-LAN-Ports
  • 2 USB-3.0-Ports
  • DECT-Basis für bis zu 6 Telefone und Smart-Home-Anwendungen​
  • Interner ISDN-S₀-Bus für ISDN-Telefone oder ISDN-Telefonanlage
  • 2 Anschlüsse für analoges Telefon oder Fax
  • FRITZ!OS: mit Kindersicherung, Mediaserver, FRITZ!NAS, WLAN-Gastzugang, MyFRITZ!
  • Ab sofort im Handel erhältlich; 269 Euro (UVP)

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "FRITZ!Box 6591 Cable ab sofort verfügbar" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.