Top-Themen

Themen

Service

Shortnews

Netzwerkprobleme behoben

Firmware-Updates 7.6.7 und 7.7.7 für AirPort Basisstationen veröffentlicht

Apple hat gleich zwei Firmware-Updates für seine AirPort-Basisstationen veröffentlicht, darunter AirPort Express, AirPort Extreme und weitere. Sie sollen unter anderem einen Fehler beheben, der die Kommunikation von Geräten im selben Netzwerk unterbunden hat.

AirPort Firmware 7.6.7 und 7.7.7

Für alle AirPort-Basisstationen Apples mit 802.11n Wi-Fi gibt es die neue Firmware 7.6.7 ab sofort zum Download. Darunter zählen die AirPort Express, AirPort Extreme und aber auch die AirPort Time Capsule.

Für alle seine AirPort-Basisstationen, die Wi-Fi nach dem Standard 802.11ac unterstützen, hat Apple hingegen die Firmware 7.7.7 veröffentlicht. Dies betrifft abermals einige Modelle der AirPort Extreme und der AirPort Time Capsule.

Beide Firmware-Versionen beheben jedoch dieselben Fehler, bzw. optimieren gleichermaßen die Performance. So sollen keine Probleme bei der Kommunikation von Geräten in einem Netzwerk auftauchen und außerdem im erweiterten Gast-Netzwerk die Geschwindigkeit optimieren. Zudem wurden Konflikte mit Namensräumen mit dem „Bonjour Sleep Proxy“ behoben.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Firmware-Updates 7.6.7 und 7.7.7 für AirPort Basisstationen veröffentlicht" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Also die Firmwareaktualisierung 7.7.7 für die TimeCapsule existiert auf der originalen Webseite von Apple nicht (7.7.3) auch im Airport-Dienstprogramm ist 7.7.3 aktuell. Die deutsche Webseite zeigt zwar 7.7.7 an aber wenn man weiterführende Infos haben möchte, taucht keine Webseite auf… Sehr eigenartig.

Du kannst die Alt-Taste drücken, während du im AirPort Programm auf dem Mac die Versionsnummer der Basisstation anklickst.

Danach kannst du die neueste Version auswählen. Bei mir hat's geklappt.

Super, danke für den Tip hat geklappt!

Genialer Tipp, vielen Dank!

Hey! Vielen Dank! Mitgelesen - ausprobiert - 1A! Lieben Dank & liebe Grüsse!

thx, perfekt geklappt.

Danke für den Tipp mit der Alt-Taste! Ich hab schon gesucht wie verrückt. Eine kleine rote 1 wurde angezeigt, aber keine Möglichkeit das Update anzustoßen. Jetzt hat's geklappt.

an osxking: danke für den Tip mit der alt Taste, ansonsten ist das Update bis jetzt NIRGENDS zu finden...

@mph: Man kann ja die Time Capsule zum Beispiel via App von Apple verwalten und mit dieser App konnte ich schon gestern Abend/Nacht ein Update initiieren. Merkwürdig, dass es nicht überall möglich war.

So, jetzt hat es auch geklappt. Apple hatte wohl die Updates noch nicht scharf geschaltet…

Meine Time Capsule (V7.7.3) lässt dich nicht updaten. Die Installation bricht immer mit Fehler -6721 ab. Habt ihr einen tipp für mich? Möchte sie ungern reseten und meine Backups evtl riskieren

@Joachim: Hast Du das Time Machine Backup deaktiviert? Vielleicht ist er gerade bei einem Backup und lässt dich deshalb nicht aktualisieren.

Probier zunächst einmal folgendes: Zieht den Stromstecker, warte 10 Sekunden. Dann steck den Stecker wieder an. Das könnte schon helfen.

Habe gestern einen Rückruf(auf Mail Anfrage roter Kreis mit einer 1)von Apple bekommen.Waren selbst überrascht das das Update nicht hinter der Version steht.
Nach kurzer Beratung kam der Hinweis ALT Taste gedrückt halten und Version anklicken.Danach lief das Update super durch.

@ OSXKing :
Herzlichen Dank für den Tipp mit der Alt-Taste! Wochenlanges und nervtötendes Blinken hat endlich sein Ende gefunden. :-)