Fingerabdruckscanner

Apple testet Touch ID unter dem Bildschirm

Im iPhone ist der Fingerabdruckscanner seit dem Jahr 2017 durch Face ID ersetzt wurden. Apple testet das Touch ID zwar wieder, aber die iPhones werden die Technik nicht zurückbekommen.

Von   Uhr

Im Höhepunkt der Pandemie forderten viele, dass Apple beim nächsten iPhone den Fingerabdruckscanner Touch ID wieder einbaut. Doch daraus wurde bekanntlich nichts. Erstmals hatte Apple Face ID mit dem iPhone mit dem iPhone X im Jahr 2017 ersetzt und seitdem geht der Kurs eindeutig in Richtung Gesichtserkennung. Sogar die iPad Pro haben Face ID.

Ein neuer Bericht von Bloomberg besagt, dass Apple zwar getestet hat, Touch ID wieder in das iPhone einzubauen, es aber unwahrscheinlich sei, dass dies in nächster Zeit tatsächlich geschieht.

In seinem Newsletters Power On schreibt Mark Gurman von Bloomberg, dass Apple Touch ID getestet hat – und es in den Bildschirm des iPhones eingebaut habe. Das Unternehmen habe auch erwogen, den Fingerabdruckscanner in den Einschaltknopf an der Seite einzubauen, wie dies beim iPad Air und iPad mini der Fall ist. Letztlich wurden die Ideen nach Angaben von Gurman aber verworfen und es sei auch unwahrscheinlich, dass Touch ID auf dem iPhone noch einmal erscheint.

Denkbar wäre es, Touch ID auf den Einschaltknopf der günstigeren iPhones einzubauen. Doch auch hier sagte Gurman, dass dies nicht beabsichtigt sei.

Mac Life findet es sehr schade, dass der Fingerabdruckscanner nicht mehr wiederkommt. Es wäre durchaus denkbar gewesen, sogar ein Hybrid-System aus beiden Sensoren zu verbauen, um die Erkennung noch sicherer zu machen.

Was meinst du?

Sollte Apple Face ID und Touch ID nebeneinander in ein iPhone integrieren oder den Fingerabdruckscanner als alleiniges Authentifizierungsmittel wieder einbauen? Schreibe dazu gerne etwas in die Kommentarfelder.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple testet Touch ID unter dem Bildschirm" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Ich finde es cool, wenn Apple alle beide Authentifizierungssensoren einbauen würde! Für die Sicherheit wär das genial!!!

Touch ID unter dem Bildschirm und ein USB Typ C Anschluss. Das iPhone wäre nahezu perfekt.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.