Top-Themen

Themen

Service

News

Neue Version

Apple überarbeitet USB-C-Digital-AV-Multiport-Adapter: 4K bei 60 FPS und mehr

Neben stillen Softwareupdates hat Apple wieder einmal neue Hardware ohne großes Tamtam veröffentlicht. Die neue Version des USB-C-Digital-AV-Multiport-Adapters bietet zwar nach wie vor einen USB-C-Port, einen HDMI-Anschluss und einen USB-A-Port, aber die Spezifikationen haben sich hier deutlich geändert, sodass sich nun das volle Potential Ihrer Gerät nutzen lässt, wenn Sie beispielsweise ein externes Display darüber verbinden.

Mit der Modellnummer A2119 veröffentlichte Apple in dieser Woche überraschend eine neue Version des USB-C-Digital-AV-Multiport-Adapters. Dieser hatte zuvor noch die Modellnummer A1621 und war technisch schon bei der Veröffentlichung nicht auf der Höhe der Zeit. Diesem Umstand änderte Apple nun. Auf einer Sonderseite erklärt das Unternehmen die Unterschiede. Aktuell steht sie allerdings nur in englischer Sprache bereit. 

Der wichtigste Unterschied zur alten Version dürfte das Upgrade des HDMI-Anschlusses sein. Bei diesem handelt es sich nun nicht mehr um HDMI 1.4b sondern HDMI 2.0. Damit kommen auch einige interessante Vorteile. Beispielsweise ist es nun möglich, dass Signale vom Mac oder iPad in 4K (3.840 x 2.160 Pixel) bei 60 Bildern pro Sekunde übertragen werden können. Der alte Adapter unterstützte nur 30 Hz. Zudem unterstützt der HDMI-Port nun auch HDR10 sowie Dolby Vision, sodass die Wiedegabe in bester Bildqualität gewährleistet ist. Jedoch benötigen Sie dazu eines der folgenden Geräte:

  • MacBook Pro (15 Zoll, ab 2017)
  • iMac (ab 2017)
  • iMac Pro
  • iPad Pro

Für die volle Funktionalität empfiehlt Apple am Mac macOS Mojave 10.1.6 (oder neuer) und am iPad Pro mindestens iOS 12.4 (oder neuer). Unverändert bleiben die Funktionen des USB-C- und des USB-A-Anschlusses. 

Der USB-C-Digital-AV-Multiport-Adapter ist im Apple Store für einen Preis von 79 Euro verfügbar.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Apple überarbeitet USB-C-Digital-AV-Multiport-Adapter: 4K bei 60 FPS und mehr" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Lässt sich dann mit diesem Adapter Sky Go, Netfix usw auf einem TV anschauen ?

Nein und Ja. SkyGo nein da Sky das verhindert mit der Begründung das SkyGo für on the Go ist nicht zum streamen auf Fernseher. Mit Skyticket zb geht es. Mit Netflix auch kein Problem.