Top-Themen

Themen

Service

Shortnews

Neues Update

Apple verbessert USB-C Multiport Adapter per Firmware-Update

Am gestrigen Montag hat Apple ein Firmware-Update für die USB-C Multiport Adapter veröffentlicht. Das Update soll sich Angaben zufolge vor allem um "eine bessere Kompatibilität und höhere Zuverlässigkeit für den Apple USB-C Digital AV Multiport Adapter oder den Apple USB-C VGA Multiport Adapter" kümmern. Diese arbeiten derzeit nur mit dem 2015er Retina-MacBook zusammen. Daher wird dieses sowie die neueste OS-X-Version für das Update benötigt.

Das Update richtig vorbereiten

Apple zufolge muss man vor dem Update drei wichtige Schritte befolgen:

Schritt 1: Aktualisiere dein MacBook auf OS X 10.11.4 oder neuer

Schritt 2: Schließe dem USB-C Multiport Adapter an den USB-C-Port deines MacBooks an und stelle sicher, dass deine USB-C-Ladekabel an den Adapter angeschlossen ist.

Schritt 3: Entferne alle anderen externen Geräte von deinem USB-C Multiport Adapter.

So aktualisiert man die Apple USB-C Multiport Adapter

Schritt 1: Sobald du den USB-C Multiport Adapter an dein Gerät angeschlossen hast, zeigt dir dein Macbook in der oberen rechten Ecke an, dass ein Update verfügbar ist. Klicke auf "Installieren".

Schritt 2: Folge nun der Anleitung auf dem Bildschirm.

Schritt 3: Wenn die Installation beendet ist, klicke auf den Button zum Neustarten. Während des Neustarts erscheint das Apple-Logo und darunter eine Statusanzeige. In dieser Zeit wird der USB-C Multiport Adapter aktualisiert. 

Ganz wichtig: Während das Update läuft weder das MacBook ausschalten noch den Adapter entfernen.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Apple verbessert USB-C Multiport Adapter per Firmware-Update" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.