Top-Themen

Themen

Service

News

Stabilere Version

Apple stellt dritte Beta zu macOS Catalina 10.15.1 für Entwickler bereit

Gestern Abend stellte Apple die dritte Beta zur kommenden Aktualisierung macOS Catalina 10.15.1 für Entwickler bereit. Teilnehmer des Public-Beta-Programms müssen hingegen weiter ausharren, nachdem Sie bislang noch keine Beta zu dem Update erhielten. 

Mit den neuen Betriebssystem ist Apple sehr aus dem Takt gekommen. Während zuvor neue Versionen von iOS, watchOS und tvOS fast immer gemeinsam macOS erschienen, sind tvOS und iOS sowohl dem Betriebssystem der Apple Watch als auch des Macs bereits um eine Version voraus. Es wird daher spekuliert, dass Apple bei Software beider Geräte größere Probleme mit der Stabilität und Zuverlässigkeit hat. 

Daher wundert es auch wenig, dass die Beta zu macOS Catalina 10.15.1 keine sichtbaren Neuerungen mit sich bringt. Vielmehr dürfen die Nutzer hier eine Verbesserung der Leistung sowie die Behebung verschiedener Fehler erwarten, die Apple noch nicht mit dem kürzlich veröffentlichten Ergänzungsupdate beheben konnte.

Das ist neu in macOS Catalina 10.15.1

Viele große Neuerungen dürfen Nutzer von dem Update abseits von Verbesserung am System nicht erwarten. Wie Apple in den Veröffentlichungsnotizen schreibt, fügt die Aktualisierung die Unterstützung für eGPUs auf Basis der AMD Navi RDNA Architektur hinzu. 

Daneben wird es eine kleine Erweiterung in der Fotos-App geben. Dort wird es nach dem Update auf macOS Catalina 10.15.1 möglich sein, dass Sie in der Fotos-Ansicht nach Favoriten, Bearbeitet, Fotos, Videos und Schlagwörtern filtern können, um Aufnahmen schneller zu finden. Zusätzlich lassen sich auch Titel oder Dateinamen für die Aufnahmen festlegen.

Wann Apple macOS Catalina 10.15.1 veröffentlicht, ist unklar. Es ist davon auszugehen, dass das Update in den kommenden zwei bis drei Wochen erscheint. 

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Apple stellt dritte Beta zu macOS Catalina 10.15.1 für Entwickler bereit" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Ich erwarte, dass Apple mit dem neuen macOS Catalina Update die 32-Bit-Kompatibilität wieder verfügbar macht. Bitte widmen Sie diesem Thema in Ihrer Zeitschrift einen ausführlichen und kritischen Artikel.

Viele Scanner Benutzer haben Probleme mit den Funktionen bei Verwendung der neuen macOS Catalina; z.B. mein CanoScan LiDE210 seit der Umstellung auf macOS 10.15 Catalina läuft überhaupt nicht.
Canon hat u.a. für diesen Scanner neue Treiber/Software für Catalina veröffentlicht aber die werden nicht durch das neue Betriebssystem Catalina berücksichtigt. Das gab es noch nie.
Kommt eine neue Update vom Apple ?

Viele Scanner Benutzer haben Probleme mit den Funktionen bei Verwendung der neuen macOS Catalina; z.B. mein CanoScan LiDE210 seit der Umstellung auf macOS 10.15 Catalina läuft überhaupt nicht.
Canon hat u.a. für diesen Scanner neue Treiber/Software für Catalina veröffentlicht aber die werden nicht durch das neue Betriebssystem Catalina berücksichtigt. Das gab es noch nie.
Kommt eine neue Update vom Apple ?

Viele Scanner Benutzer haben Probleme mit den Funktionen bei Verwendung der neuen macOS Catalina; z.B. mein CanoScan LiDE210 seit der Umstellung auf macOS 10.15 Catalina läuft überhaupt nicht.
Canon hat u.a. für diesen Scanner neue Treiber/Software für Catalina veröffentlicht aber die werden nicht durch das neue Betriebssystem Catalina berücksichtigt. Das gab es noch nie.
Kommt eine neue Update vom Apple ?

Viele Scanner Benutzer haben Probleme mit den Funktionen bei Verwendung der neuen macOS Catalina; z.B. mein CanoScan LiDE210 seit der Umstellung auf macOS 10.15 Catalina läuft überhaupt nicht.
Canon hat u.a. für diesen Scanner neue Treiber/Software für Catalina veröffentlicht aber die werden nicht durch das neue Betriebssystem Catalina berücksichtigt. Das gab es noch nie.
Kommt eine neue Update vom Apple ?

Viele Scanner Benutzer haben Probleme mit den Funktionen bei Verwendung der neuen macOS Catalina; z.B. mein CanoScan LiDE210 seit der Umstellung auf macOS 10.15 Catalina läuft überhaupt nicht.
Canon hat u.a. für diesen Scanner neue Treiber/Software für Catalina veröffentlicht aber die werden nicht durch das neue Betriebssystem Catalina berücksichtigt. Und das hat mit 32-/64-Bit nichts zu tun. Das gab es noch nie.
Kommt eine neue Update vom Apple ?

Ich habe heute das Update auf 10.15.1 installiert und beide MAC´s, die besitze läuft nur noch schlecht. Safari oder Firefox laufen fast gar nicht mehr. Beide MAC´s haben Schwierigkeiten grundsätzlich herunter zu fahren und starten permanent selbst mit dem Hinweis, dass es ein Problem ( nicht näher beschrieben ) gibt. Teilweise sind die Monitore schwarz. Das Update ist max. schlecht und trägt in meinem Fall zu keinerlei Verbesserungen bei, sondern mach das System fast unbrauchbar. ich kann nur von einer Installation abraten. Hat hier jemand einen Rat, wie ich meine beiden MAC´s wieder flott bekommen ?. Ich hatte bis dato null Probleme.

Ich habe heute das Update auf 10.15.1 installiert und beide MAC´s, die besitze läuft nur noch schlecht. Safari oder Firefox laufen fast gar nicht mehr. Beide MAC´s haben Schwierigkeiten grundsätzlich herunter zu fahren und starten permanent selbst mit dem Hinweis, dass es ein Problem ( nicht näher beschrieben ) gibt. Teilweise sind die Monitore schwarz. Das Update ist max. schlecht und trägt in meinem Fall zu keinerlei Verbesserungen bei, sondern mach das System fast unbrauchbar. ich kann nur von einer Installation abraten. Hat hier jemand einen Rat, wie ich meine beiden MAC´s wieder flott bekommen ?. Ich hatte bis dato null Probleme.

Ich habe heute das Update auf 10.15.1 installiert und beide MAC´s, die besitze läuft nur noch schlecht. Safari oder Firefox laufen fast gar nicht mehr. Beide MAC´s haben Schwierigkeiten grundsätzlich herunter zu fahren und starten permanent selbst mit dem Hinweis, dass es ein Problem ( nicht näher beschrieben ) gibt. Teilweise sind die Monitore schwarz. Das Update ist max. schlecht und trägt in meinem Fall zu keinerlei Verbesserungen bei, sondern mach das System fast unbrauchbar. ich kann nur von einer Installation abraten. Hat hier jemand einen Rat, wie ich meine beiden MAC´s wieder flott bekommen ?. Ich hatte bis dato null Probleme.

Ich habe heute das Update auf 10.15.1 installiert und beide MAC´s, die besitze läuft nur noch schlecht. Safari oder Firefox laufen fast gar nicht mehr. Beide MAC´s haben Schwierigkeiten grundsätzlich herunter zu fahren und starten permanent selbst mit dem Hinweis, dass es ein Problem ( nicht näher beschrieben ) gibt. Teilweise sind die Monitore schwarz. Das Update ist max. schlecht und trägt in meinem Fall zu keinerlei Verbesserungen bei, sondern mach das System fast unbrauchbar. ich kann nur von einer Installation abraten. Hat hier jemand einen Rat, wie ich meine beiden MAC´s wieder flott bekommen ?. Ich hatte bis dato null Probleme.

Ich habe heute das Update auf 10.15.1 installiert und beide MAC´s, die besitze läuft nur noch schlecht. Safari oder Firefox laufen fast gar nicht mehr. Beide MAC´s haben Schwierigkeiten grundsätzlich herunter zu fahren und starten permanent selbst mit dem Hinweis, dass es ein Problem ( nicht näher beschrieben ) gibt. Teilweise sind die Monitore schwarz. Das Update ist max. schlecht und trägt in meinem Fall zu keinerlei Verbesserungen bei, sondern mach das System fast unbrauchbar. ich kann nur von einer Installation abraten. Hat hier jemand einen Rat, wie ich meine beiden MAC´s wieder flott bekommen ?. Ich hatte bis dato null Probleme.

Ich teile gänzlich deine Erfahrungen. Seit dem Update auf Catalina 10.15.1 läuft das System insgesamt träge. Rechner fährt nicht sauber runter. Safari ist frustrierend langsam. Höchst unbefriedigend. Hoffe auf schnelle Behebung des Problems in Form eines weiteren Updates. Bislang ebenfalls nie Probleme gehabt.

Ich teile gänzlich deine Erfahrungen. Seit dem Update auf Catalina 10.15.1 läuft das System insgesamt träge. Rechner fährt nicht sauber runter. Safari ist frustrierend langsam. Höchst unbefriedigend. Hoffe auf schnelle Behebung des Problems in Form eines weiteren Updates. Bislang ebenfalls nie Probleme gehabt.

Ich teile gänzlich deine Erfahrungen. Seit dem Update auf Catalina 10.15.1 läuft das System insgesamt träge. Rechner fährt nicht sauber runter. Safari ist frustrierend langsam. Höchst unbefriedigend. Hoffe auf schnelle Behebung des Problems in Form eines weiteren Updates. Bislang ebenfalls nie Probleme gehabt.