Sticky Werbung

Apps

Apple ruft Open-Source-Projekt für Passwortmanager ins Leben

Apple hat ein neues Open-Source-Projekt gestartet, das Entwicklern von Passwortmanagern helfen soll, starke Passwörter und Mechanismen zu erstellen, die mit beliebten Websites kompatibel sind. 

Von   Uhr

Das Open-Source-Projekt Password Manager Resources ermöglicht es Programmierern, website-spezifische Anforderungen zu integrieren, die vom iCloud Keychain-Passwortmanager verwendet werden, um sichere, eindeutige Passwörter zu erzeugen. Das Projekt enthält auch Sammlungen von Websites, von denen bekannt ist, dass sie ein Anmeldesystem nutzen sowie Links zu Seiten von Websites, auf denen Benutzer ihre Passwörter ändern können.

Apples iCloud Keychain-Plattform ist bereits in der Lage, starke Passwörter zu generieren, wenn sich der Nutzer bei einer Website anmelden will. Es gibt auch Funktionen zum Ändern eines Passworts. Das klappt natürlich noch nicht mit allen Websites und Apples Open-Source-Projekt zielt darauf ab, dass auch andere Password Manager Apps diese Funktionen nutzen und dass die Passwörter in der iCloud gespeichert werden können.

Apple hat das Projekt auf GitHub veröffentlicht und macht es somit für jeden Programmierer zugänglich. Das Team, das hinter dem Projekt steht, erklärt, dass die Idee darin besteht, es so zu gestalten, dass "Entwickler von Passwortmanagern an Ressourcen zusammenarbeiten können, um die Passwortverwaltung für Benutzer zu verbessern".

Apple hebt hervor, dass es nicht darum geht, andere Passwortmanager aus dem Rennen zu werfen. Vielmehr sollen durch die gemeinsame Nutzung von Ressourcen alle Passwortmanager ihre Qualität mit weniger Arbeitsaufwand verbessern können. Außerdem sollen so Websitebetreiber dazu gebracht werden, Standards oder neu entstehende Standards zu verwenden, um ihre Kompatibilität mit Passwortmanagern auszubauen.

Was hältst du von Apples Initiative? Ist es gut, dass Passwortmanager nach gemeinsamen Standards arbeiten oder nicht? Schreibe uns deine Meinung!

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple ruft Open-Source-Projekt für Passwortmanager ins Leben" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.