Top-Themen

Themen

Service

News

Serviceverbesserung

Apple migriert Daten jetzt kostenfrei beim Kauf neuer Macs

Es soll niemand sagen, dass Apple für jeden Handgriff Geld verlangt. Nun wurde bekannt, dass seit dem 2. April 2019 für das Überspielen von Daten auf einen anderen, neuen Mac keine Gebühr mehr verlangt wird.

Apple hatte bisher 99 Euro für das Überspielen von Daten auf einen neuen Rechner verlangt, auch wenn der Kunde ihn im gleichen Laden erworben hat. Nun ist mit dieser Migrationsgebühr Schluss Wer also einen alten Mac besitzt und sich einen neuen Mac kauft, kann die Daten kostenfrei auf das Neugerät überspielen lassen.

Nach Informationen von TidBITS werden auch die Daten auch bei Reparaturen kostenfrei  überspielt. Ein Ladenmanager eines Apple Stores bestätigte TidBITS die neue Geschäftspolitik und sagte: "Ab dem 2. April fallen keine Kosten für Datenmigrationen beim Kauf eines neuen Macs oder Datenübertragungen mit Reparatur an."

Natürlich kann auch Apple nicht hexen - die Übertragung großer Datenmengen dauert auch im Laden sehr lange, weshalb Kunden viel Zeit mitbringen sollten, wenn sie einen neuen Mac kaufen und die Dienstleistung nutzen wollen oder ein Gerät zur Reparatur vorbei bringen. Natürlich sollte man vor der Nutzung des Dienstes fragen, ob er wirklich kostenfrei ist - weil sich das Ganze vielleicht noch nicht bei allen Apple Stores herumgesprochen hat.

Wer meint, selbst die Daten migrieren zu können oder nicht die Zeit hat, im Laden zu warten, sollte sich einmal unsere diversen Backup-Spezialartikel zu Gemüte führen: Backup am Mac: Sicherheit geht vor! in dem das unserer Meinung nach ordentliche "Carbon Copy Cloner" erwähnt wird oder sich einmal das Programm Superduper ansehen. Das sieht zwar optisch nicht besonders ansprechend aus, erledigt seinen Job aber absolut zuverlässig. Im Gegensatz zu Time Machine erstellt es sofort bootbare Backups zum Beispiel auf einer externen Festplatte oder einem Netzwerklaufwerk. Das Programm ist selbst von Laien bedienbar und hat uns schon wertvolle Dienste geleistet.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Apple migriert Daten jetzt kostenfrei beim Kauf neuer Macs" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Rabatte und jetzt dieses hier. In Cupertino flattern zur Zeit eine Menge Hosen. Das kommt halt davon wenn man die eigene Kundschaft über den Tisch zieht.

So geht das nicht, die Wall Street wird heulen: "Apples Gewinnmarge fällt durch diverse geschäftsschädigende Maßnahmen von 50 auf 49 %!"

Opinions are like assholes. Everybody has one and most of them stink.