iPad- und Desktop-Betriebssystem

Apple iPadOS 14.7 und macOS Big Sur 11.5 sind da - das musst du wissen

Apple hat mit einiger Verzögerung nun auch das Betriebssystem-Update iPadOS 14.7 veröffentlicht, nachdem iOS 14.7 schon vor zwei Tagen erschien. Dazu kommt macOS Big Sur 11.5.

Von   Uhr

Apple hat heute iPadOS 14.7 und macOS Big Sur 11.5 veröffentlicht. Das Update enthält Verbesserungen für die Podcasts-App, Fehlerkorrekturen für Apple Music und einige Sicherheitsverbesserungen, weshalb du es aufspielen solltest.

Apple veröffentlicht normalerweise iOS und iPadOS parallel, doch dieses Mal ist wohl etwas dazwischen gekommen und das Tablet-Betriebssystem kam erst später. Wie dem auch sei - nun ist iPadOS 14.7 da.

Neben Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen ist auch eine Timer-Verwaltungsfunktion für HomePod-Nutzer dazu gekommen. Damit lassen sich Timer über die Home-App auf dem iPhone und iPad setzen und verwalten.

Apple hat in iPadOS 14.7 diverse weitere Verbesserungen vorgenommen. Da es Apple Card hierzulande nicht gibt, sei nur soviel dazu gesagt: nun können Familien ihre Kreditkarten verwalten und individuelle Kreditlimits verhängen, auch wenn das Geld von einem gemeinsamen Konto abgebucht wird.

In der Podcasts-Mediathek hast du die Wahl, alle Sendungen zu sehen oder nur Sendungen, denen du folgst. Die Menüoption „Playlist teilen“ fehlt in Apple Musik. Die Wiedergabe von Lossless-Audio und Dolby Atmos stoppt möglicherweise unerwartet. Dies wurde in beiden Betriebssystemen repariert.
 

Braille-Displays konnten vor dem Update beim Verfassen von E-Mails ungültige Informationen anzeigen.

Außerdem gab es ein spezielles Audio-Problem bei iPads. So konnte bei der Verwendung von USB-C-auf-3,5-mm-Kopfhöreranschluss-Adaptern mit dem iPad die Wiedergabe unter Umständen nicht korrekt funktionieren.

Dazu kommen diverse Sicherheitsupdates, weshalb du iPadOS und iOS unbedingt aufspielen solltest. Dazu zählt auch die WLAN-Denial-of-Service-Attacke mit unleserlichen SSIDs, die eine echte Sicherheitslücke beinhaltete.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple iPadOS 14.7 und macOS Big Sur 11.5 sind da - das musst du wissen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...