Apple Car steht an

Apple und Hyundai sollen ab März Elektroauto-Kooperation planen

Zum angeblichen Apple Auto sind neue Details aufgetaucht. Angeblich will Apple mit Hyundai im März 2021 ein Abkommen schließen. 2024 soll das Fahrzeug auf den Markt kommen.

Von   Uhr

Wie die Zeitung Korea IT News berichtet (via Reuters), soll die Zusammenarbeit zwischen Apple und Hyundai im März 2021 besiegelt werden. Die Produktion des Fahrzeugs soll dem Bericht nach 2024 in den Vereinigten Staaten starten.

Ob dies wirklich so schnell passiert, ist nicht sicher. Schließlich soll es um ein autonom fahrendes Elektroauto mit neuer Akkutechnik gehen. In einem früheren Bericht hieß es, dass Apple erst 2027 mit dem Auto auf den Markt gehen will.

Hyundai hatte betont, dass das Unternehmen Anfragen für eine mögliche Zusammenarbeit von verschiedenen Unternehmen bei der Entwicklung autonomer Elektroautos erhalten habe.

Korea IT News hatte berichtet, dass die Fabrik von Kia in Georgia der Produktionsstandort werden solle und diese so ausgebaut wird, dass dort ab 2024 jährlich 100.000 Fahrzeuge vom Band laufen können. Die volle Kapazität soll bei 400.000 Stück pro Jahr liegen. Kia gehört zu Hyundai.

Eine Testproduktion solle schon 2022 beginnen. Die Fahrzeuge sind natürlich nicht für den Verkauf gedacht, sondern dienen der Produktionsplanung und Qualitätsverbesserung. Interessant: Diese Details wurden nach Angaben von 9to5Mac wieder aus dem Bericht gelöscht.

Das Project Titan unterliegt einer wechselvollen Geschichte. Erst hieß es, dass Apple ein Auto plant, später ging es angeblich nur noch um die Entwicklung von Software für das autonome Fahren. Vor wenigen Wochen flammten die Gerüchte um das Apple Car wieder auf.

Im Laufe der Jahre hat Apple zahlreiche Patente im Automobilbereich erhalten, die von neuen Sicherheitskonzepten bis hin zum autonomen Fahren reichen.

Was denkst du, was ein Elektroauto von Apple kosten wird? Schreibe deine Schätzung in die Kommentarfelder unterhalb der Meldung. Wir sind gespannt.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple und Hyundai sollen ab März Elektroauto-Kooperation planen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die E-Car Produktion ist sehr dreckig. Der CO2 Vorteil eines E-Autos beginnt
mit 40 kWh Leistung ab 72.000 km gefahrenen Kilometer gegenüber einem modernen Diesel,
mit 58 kWh Leistung ab 100.000 km gefahrenen Kilometer gegenüber einem modernen Diesel,
mit 95 kWh Leistung ab 166.000 km gefahrenen Kilometer gegenüber einem modernen Diesel.
(Quelle: wdr).
China hat die E-Car Planung komplett eingestellt.