Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Vorbereitung angelaufen

Apple bereitet iPhone-14-Event für September vor

Schon jetzt laufen die Vorbereitung für das jährliche September-Event, auf dem Apple unter anderem das iPhone 14 sowie die Apple Watch Series 8 vorstellen wird. Wir verraten dir, was du jetzt wissen musst.

Von   Uhr

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Apple im kommenden Monat neue Modelle von iPhone, Apple Watch und vielleicht eines iPads präsentieren werden. Laut dem stets gut informierten Bloomberg-Reporter Mark Gurman soll das Unternehmen die Produktion für das Event bereits hochfahren. Dies berichtet er in seinem wöchentlichen Newsletter „Power On“.

iPhone 14: Eine neue Art der Vorstellung

Seit Mitte 2020 setzte Apple aufgrund der anhaltenden Pandemie auf digitale Events, die im Vorfeld aufgezeichnet werden. Eine Änderung für die nächste Keynote geplant. Zwar wird das Unternehmen nicht zur Live-Veranstaltung mit Bühnenprogramm in Echtzeit zurückkehren, sondern laut Gurman soll die iPhone-14-Vorstellung ähnlich, wie die WWDC 2022 ablaufen, die Apple als Hybrid-Event konzipiert hatte. Somit scheint das Steve-Jobs-Theater auch im dritten Jahr in Folge leer zu bleiben. 

Der Reporter geht allerdings davon aus, dass Apple dennoch Presse und andere Medienvertreter:innen nach Kalifornien in den Apple Park einladen wird, damit diese erste Hands-On-Erfahrungen sammeln und in speziellen Briefings detaillierte Informationen erhalten können. Anders als zur WWDC lädt Apple keine Entwickler:innen ein, sodass das Ausmaß deutlich geringer ausfallen wird als noch vor wenigen Monaten.

Weiter führt Gurman aus, dass Apple bereits die Produktion der Keynote begonnen hat und erste Szenen aufnimmt, die im Anschluss wieder gekonnt verknüpft werden. Zuletzt gab es immer wieder spektakuläre Drohnenaufnahmen sowie Kameraflüge zur kalifornischen Küste. 

Wann wird Apple das iPhone 14 vorstellen? 

Diese Frage beschäftigt uns bereits seit einigen Wochen. In der Vergangenheit nutzte Apple die erste beziehungsweise zweite Septemberwoche, um neue iPhone-Modelle vorzustellen. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, wobei 2022 die zweite oder dritte Woche sehr wahrscheinlich sind. So stehen der 12./13. sowie 19./20. September als mögliche Termine bereit. 

Was glaubst du? Wann stellt Apple das iPhone 14 vor? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple bereitet iPhone-14-Event für September vor" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Glauben tue ich Sonntags in der Kirche - aber ich hoffe, das iPhone kommt so zeitig wie möglich - damit ichs am 18.9. schon mit in Urlaub nehmen kann ;-)

Es ist wie jedesmal, wenn neue Produkte anstehen: Spekulationen. Inzwischen weiß doch jeder, das so der Hype gefördert wird. Echt langweilig.
Stattdessen lieber faktenbasierte Informationen. Danke.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.