Top-Themen

Themen

Service

News

Apple-Pressemeldung vom 6. Januar

App Store: Neue Rekorde zu Weihnachten und Neujahr

In einer heutigen Pressemeldung gibt Apple Auskunft über die neuesten Erfolge mit Apps und In-App-Käufen. So war der 1. Januar 2016 mit 144 Millionen US-Dollar der bisher umsatzstärkste Tag in der Geschichte des App Store, und allein 2015 haben Kunden über 20 Milliarden US-Dollar im App Store ausgegeben. Entwicklern hat der App Store seit 2008 inzwischen fast 40 Milliarden US-Dollar eingebracht.

"Der App Store hatte eine Weihnachtszeit für die Geschichtsbücher. Wir sind begeistert, dass unsere Kunden so viele Apps für iPhone, iPad, Mac, Apple Watch und Apple TV heruntergeladen und daran Gefallen gefunden haben“, formuliert Marketing-Chef Phil Schiller und fährt fort: „Wir sind allen Entwicklern, die die weltweit innovativsten und kreativsten Apps für unsere Kunden entwickelt haben, dankbar und können es kaum erwarten, was in 2016 alles kommen wird.“ Dem kann man sich sicher auch als Anwender anschließen.

In den zwei Wochen vor dem 3. Januar haben Kunden über 1,1 Milliarden US-Dollar für Apps und In-App-Käufe ausgegeben und haben Rekorde in den beiden aufeinanderfolgenden Wochen sowohl bei Zugriffszahlen als auch Käufen aufgestellt […] Spiele, Soziale Netze und Unterhaltung gehörten zu den beliebtesten Kategorien im App Store in diesem Jahr; über alle Apple Produkte hinweg haben sich Kunden mit Minecraft: Pocket Edition, Trivia Crack und Heads Up! herausgefordert oder sind mit Freunden und Familie über Facebook Messenger, WeChat und Snapchat in Kontakt geblieben.

„Durch den Erfolg des App Store ist Apple letztendlich auch für die Entstehung und Förderung von 1,9 Millionen Arbeitsplätzen allein in den USA verantwortlich.“ Hierzu zählt Apple Entwickler, Unternehmer und Nicht-IT-Jobs, „die direkt und indirekt durch die App Economy entstehen.“ Für Europa beläuft sich diese Rechnung auf über 1,2 Millionen Arbeitsplätze und für China auf über 1,4 Millionen.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "App Store: Neue Rekorde zu Weihnachten und Neujahr" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.