Amazon: Dash Button auf Wasch- oder Kaffeemaschine macht Bestellungen so einfach wie nie zuvor

Der Online-Händler Amazon hat ein neues Produkt angekündigt. Mithilfe des Dash Buttons können Nutzer ein einzelnes Produkt mit einem einzigen Klick bestellen. Der Dash Button wird hierfür einfach an die Waschmaschine oder die Kaffeemaschine geklebt und mit dem Smartphone gekoppelt. Amazon hat den Dash Button außerdem mit einigen Sicherheitsmaßnahmen versehen, um Missbrauch oder Fehlbestellungen zu verhindern.

Von   Uhr

Amazon hat am gestrigen Dienstag ein neues Produkt, den Dash Button, angekündigt. Nutzer können den Dash Button, der für ein einzelnes bestimmtes Produkt gedacht ist, über Amazon beziehen. Anschließend klebt der Anwender den Dash Button an die Wand, an die Kaffeemaschine oder an die Waschmaschine. Geht nun beispielsweise das Waschpulver aus, müssen sie nur einmal auf den Dash Button drücken und Amazon nimmt automatisch eine Bestellung für das Waschpulver der vom Nutzer voreingestellten Marke auf und verschickt das Produkt an den Kunden. Dank Amazon Prime wird das Produkt innerhalb von 24 Stunden Zuhause ein.

Der Dash Button wird mit dem Smartphone des Nutzers und somit via Wi-Fi mit dem Amazon Store verbunden. In der Smartphone-App können Nutzer auch gewisse Einstellungen vornehmen. Amazon verkauft die Dash Buttons in Kooperation mit einer bestimmten Marke, die im Dash Button vermutlich voreingestellt ist. Das Logo dieses Produkts ist außerdem auf den Dash Button aufgeklebt. Allerdings können Nutzer in den App-Einstellungen auf ihrem Smartphone auch selbst festlegen, welches Produkt der Dash Button per Knopfdruck bestellen soll.

Amazon schickt anschließend eine Bestellbestätigung mit Informationen zum bestellten Produkt, zur Menge und zum Preis auf das Smartphone. Dort können Nutzer die Bestellung auch stornieren. Dies ist notwendig, um Missbrauch zu verhindern. Speziell kleine Kinder werden die verschiedenen Dash Buttons drücken, wenn sie nur können. Außerdem kann der Nutzer den Dash Button nur einmal drücken. Erst nachdem die Bestellung ausgeführt und das Produkt geliefert wurde, setzt sich der Knopf zurück, damit eine neue Bestellung aufgegeben werden kann.

Derzeit gibt es den Dash Button nur in den USA. Voraussetzung ist außerdem eine Mitgliedschaft bei Amazon Prime und eine Einladung zum Dash Button-Programm. Amazon verlangt für die Dash Buttons kein Geld und verschickt sie nicht einzeln, sondern gleich mehrere pro Bestellung.

Mehr zu diesen Themen: