Top-Themen

Themen

Service

News

Firmware 7.9.1

Apple veröffentlicht Sicherheitsupdate für eingestellte AirPort Basisstationen

Vor mehr als einem Jahr stellte Apple überraschend die gesamte AirPort-Produktreihe ein. Dabei handelte es sich um Apple-eigene Netzwerkgeräte, die neben dem Aufbau eines WLANs verschiedene weitere Aufgaben erledigten konnten. Während man im letzten Jahr schon für die Express-Modelle AirPlay 2 nachreichte, erhielten nun auch der AirPort Extreme und die AirPort Time Capsule neue Sicherheitsupdates.

Erst zog sich Apple aus dem Display-Geschäft zurück und dann folgte auch der Rückzug von den Netzwerkgeräten, obwohl diese durch viele interessante Funktionen sowie eine einfache Bedienung glänzten. Stattdessen bietet Apple als neue Lösungen Netzwerkgeräte von Linksys an, die neueste Standards erfüllen. 

Dennoch blieben viele Nutzer bei den AirPort-Produkten von Apple. Um auch weiterhin höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten, veröffentlichte das Unternehmen nun ein neues Firmware-Update für die eingestellten Produkte. Damit werden zahlreiche Sicherheitslücken bei den Modellen AirPort Extreme und AirPort Time Capsule, die über den Netzwerkstandard 802.11ac verfügen, geschlossen.

Auf der offiziellen Website hat das Unternehmen dazu eine Sonderseite eingerichtet, die interessierte Nutzer über die geschlossenen Lücken und behobenen Fehler informiert. Demnach löst man unter anderem das Problem, dass bei einer Rücksetzung auf Werkseinstellung nicht alle Nutzerdaten gelöscht wurden.

So installieren Sie Firmware 7.9.1 auf einer AirPort-Basisstation

Rufen Sie das AirPort-Dienstprogramm auf Ihrem Mac auf. Dieses finden Sie im Programme-Ordner unter „Dienstprogramme“. Wählen Sie nun Ihre AirPort-Netzwerk beziehungsweise die AirPort Basisstation aus. Neben der Versionsnummer wird Ihnen nun „Aktualisieren“ eingeblendet. Klicken Sie darauf und folgen Sie nun der Anleitung auf dem Bildschirm.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Apple veröffentlicht Sicherheitsupdate für eingestellte AirPort Basisstationen" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.