Überraschungen gibt es immer wieder

11 Apple-Produkte, von denen Sie nicht wussten, dass es Sie überhaupt gab

11 Apple-Produkte, von denen Sie nicht wussten, dass es Sie überhaupt gab. Sie dachten, Sie kennen schon alle Apple-Produkte? Vielleicht ja doch nicht. Denn wir haben uns auf die Suche gemacht und einige Hardware und aber auch einige Software aufgetan, die man nicht spontan mit Apple in Verbindung bringt. Wussten Sie beispielsweise, dass es einen Apple-Drucker gab? Oder einen CD-Player aus Cupertino?

Von   Uhr

Sie kennen weitere Apple-Produkte, die eher unbekannt sind? Lassen Sie es uns wissen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "11 Apple-Produkte, von denen Sie nicht wussten, dass es Sie überhaupt gab" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Headline ist irreführend – nicht "gibt" sondern "gab". Sonst interesssant, vielen Dank.

Stimmt. Danke.

Naja, soooo jung dürften die Durschnittsleser hier aber auch nicht sein, um nicht von vielen dieser Produkte gehört oder gelesen zu haben.
Neben MacWrite, das m.E. besser war als das zeitgleiche Word gab es noch eine sehr gute Tabellenkalkulation, die auch mindestens ebenso gut war wie das zeitgenössische Excel (MacCalc?).
Und richtig extotisch: Pippin - die Apple Spielkonsole....

Viele von Ihnen, die sich zu Wort melden, und zwar auch "ernsthaft", haben ein gewisses Alter. Das stimmt. Doch unser Onlineangebot hat mindestens genauso viele wechselnde Besucher und die sind vor allem jünger. Horst Schlämmer würde sagen: Das ist statistisch.

Die meisten Produkte haben früher alle Hersteller im Programm gehabt (entsprechend der Zeit), Software auf Kassette, Drucker, externe Festplatten...so waren die frühen 80er nun mal. Und wer den eMac nicht kennt muss entweder noch zur Schule gehen oder schon an fortgeschrittener Demenz leiden.

ich kenne alle 11 Apple Produkte und bestimmt noch ein paar andere IT-Steinzeit-Produkte, mist bin ich alt

Nun, sagen Sie einfach, Sie haben Erfahrung. Denn Sie können anderen ja was darüber erzählen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.